Die 10 häufigsten Gedanken, die ängstliche Menschen jeden Tag haben. - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die 10 häufigsten Gedanken, die ängstliche…
11 Fälle, in denen ein Fremder jemandem geholfen hat, als ob er zu seiner Familie gehörte. Diese 13 Bilder zeigen, wie

Die 10 häufigsten Gedanken, die ängstliche Menschen jeden Tag haben.

669
Advertisement

Angst zu haben bedeutet, sich sehr oft um etwas oder jemanden, eine bestimmte Situation oder Bedingung zu kümmern. Es ist eine negative Denkweise, die den Alltag konkret beeinflusst.

Ängstliche Menschen neigen dazu, ihre eigene Realität zu verzerren, indem sie sich Dinge vorstellen, die es nicht gibt, oder Hindernisse, die überwunden werden müssen, die größer sind als ihre eigenen Möglichkeiten und Fähigkeiten. Sie neigt dazu, in ihren Bewertungen zu übertreiben und zu verallgemeinern, beeinflusst von Angst, und oft führen diese zu Katastrophen.

Kurz gesagt, Angst ist eine Störung und muss als solche mit den am besten geeigneten Mitteln und vor allem mit Zeitaufwand angegangen werden. Auch wenn man sympathische Menschen an seiner Seite hat, kann man bei dieser schwierigen Aufgabe helfen, die eigenen Grenzen zu überwinden.

Aber was sind die häufigsten Gedanken bei ängstlichen Menschen?

Hier sind einige Dinge, vor denen ängstliche Menschen ständig Angst haben:

image: pixabay.com
  • 1. Sie haben Angst, dass sie jemanden beleidigen, indem sie etwas Unangemessenes sagen.
  • 2. Sie haben Angst davor, in öffentlichen Verkehrsmitteln steckenzubleiben.
  • 3. Sie sind besessen von der Angst, zu spät zum Unterricht, zur Arbeit, zu Prüfungen und Terminen jeglicher Art zu kommen.
  • 4. Sie haben ständig Angst, dass etwas schief läuft.
  • 5. Sie haben Angst davor, wichtige Dinge zu vergessen und/oder zu tun.
  • 6. Sie haben Angst, dass sie sich nicht sicher sind, was los ist und/oder was passieren wird.
  • 7. Sie fragen sich oft, ob ihr Partner aus irgendeinem Grund wütend ist.
  • 8. Sie haben Angst vor der Möglichkeit, am Arbeitsplatz Fehler zu machen und sich von ihren Kollegen beurteilt zu fühlen.
  • 9. Sie haben immer Angst davor, sich in einem sozialen Kontext unzureichend zu fühlen.
  • 10. Sie haben Angst davor, Angst zu haben.... sie sind grundsätzlich besorgt über Angst.

Wenn du diese Gedanken zu oft hast, sei nicht zu beunruhigt: Es gibt viele kleine Übungen, die dir helfen können, deine Angst zu überwinden!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.