Ein Polizeikommando verrät den unfehlbaren "Trick", um Bußgelder für zu schnelles Fahren zu vermeiden: die Grenzen respektieren - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Polizeikommando verrät den unfehlbaren…
6 einfache Übungen, um Rückenschmerzen und Ischiasnerv-Schmerzen loszuwerden 10 Dinge, die deine ältere Schwester dir nie gestanden hat und niemals tun wird

Ein Polizeikommando verrät den unfehlbaren "Trick", um Bußgelder für zu schnelles Fahren zu vermeiden: die Grenzen respektieren

32.175
Advertisement

Geschwindigkeitsbegrenzungen sollten eine tugendhafte Norm für alle sein, denn zu oft kommt es vor, dass Fahrer zu schwer auf dem Gaspedal stehen, mit Konsequenzen, die wir uns vorstellen können. Um das Problem zu begrenzen, greifen die lokalen Behörden auf das einzige Mittel zurück, das zu funktionieren scheint: Sie greifen tief in den Geldbeutel des Fahrer.

Eine Geldbuße wegen Geschwindigkeitsübertretungen zu bekommen, ist vor allem während einer Reise ziemlich abscheulich, weil sie das Familienbudget erheblich beeinflussen kann. Es gibt jedoch einen unglaublich effektiven "Trick", um keine Geldstrafen zu erhalten, und eine Polizeistation aus Frankreich verbreitete ihn!

Der Post, begleitet von Fotos von Verkehrszeichen, erklärt die 3 Schritte dieses gewaltigen Tricks:

😉[ASTUCE]😉 HUMOUR Cette dernière toute simple empêchera les forces de l'ordre de vous donner une amende pour excès de...

Pubblicato da Gendarmerie de l'Oise su Giovedì 1 febbraio 2018

1) Sehen Sie sich die Straße und die Schilder an, die die Geschwindigkeitsbegrenzungen zeigen. Beachten Sie die angegebene Ziffern, egal ob zu Fuß oder mit dem Auto.

2) Schauen Sie dann auf den Tacho. Er befindet sich normalerweise auf dem Armaturenbrett vor dem Fahrersitz. Der Tacho-Pfeil zeigt die Geschwindigkeit an, mit der Ihr Auto fährt. In den neueren Autos wird die Geschwindigkeit durch Zahlen auf einem Bildschirm angezeigt, der immer auf dem Armaturenbrett platziert wird.

3) Die letzte Stufe des Tricks, die heikelste: Stellen Sie sicher, dass die vom Tacho angezeigte Geschwindigkeit nicht die Zahl überschreitet, die Sie auf dem Schild lesen! Auf diese Weise können Radarkameras nichts ausrichten!

Überraschenderweise ist dieser einfache Trick nur wenigen bekannt. Wenn Sie diesen Tipps folgen, zahlen Sie nie eine Strafe für eine Geschwindigkeitsüberschreitung ... Und die Straßen werden für alle viel sicherer!

Offensichtlich ist der Beitrag ironisch und hat sich über uns lustig gemacht. Aber es ist ein guter Witz! Auf diese Weise gelang es ihnen mit der "Falle" des Tricks, Tausende von Menschen daran zu erinnern, dass Verkehrssicherheit eine WICHTIGE Sache ist. Tragen Sie auch dazu bei, diese Grundregel der Zivilisation zu verbreiten!

Tags: AutoWitzigNützlich
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.