5 überzeugende Gründe, warum Sie lieber lauwarmes als kaltes Wasser trinken sollten - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
5 überzeugende Gründe, warum Sie lieber…
10 gute Gründe, Essig bei jeder Benutzung der Waschmaschine zu verwenden Wie man Zucchini auf dem eigenen Balkon anbauen kann

5 überzeugende Gründe, warum Sie lieber lauwarmes als kaltes Wasser trinken sollten

1.088
Advertisement

Vielleicht wissen Sie, dass Experten empfehlen, morgens nach dem Aufwachen zwei Gläser Wasser zu trinken, um den Körper nach stundenlangem Schlaf zu reaktivieren und in den besten Zustand zu versetzen, bevor er einen neuen Tag erlebt.
Zu diesem Rat möchten wir hinzufügen, dass es für eine Maximierung der positiven Wirkungen des Glases Wasser auf einen leeren Magen angemessen wäre, wenn es lauwarm ist. Nach Meinung vieler Ärzte löst der Rückgriff auf diesen "Trick" tatsächlich eine Reihe von vorteilhaften Ketteneffekten aus. 

5 gute Gründe, lauwarmes Wasser anstelle von kaltem Wasser zu trinken

image: Pixabay.com

Viele von Ihnen werden entsetzt über die Idee sein, aber in Wirklichkeit sind die Gründe für den Wechsel zu warmem Wasser zahlreich und überzeugend. Hier sind einige:

  • Der Stoffwechsel wird angeregt: wenn wir lauwarmes Wasser zu uns nehmen, muss der Körper nicht Zeit und Energie darauf verwenden die Temperatur zu regulieren.
  • Die Verdauung wird erleichtert: warmes oder lauwarmes Wasser unterstützt die Arbeit von Verdauungsenzymen, die beispielsweise Fett leichter auflösen können. Wie wir uns vorstellen können, kann eine gut funktionierende Verdauung nur zusätzliche Vorteile bringen, wie...
  • Lindert Verstopfungsprobleme und begünstigt Gewichtsverlust: Im Zusammenhang mit regelmäßiger körperlicher Aktivität beinhaltet die Gewohnheit, warmes Wasser zu trinken, eine allgemeine Verbesserung der Darmfunktionen. Dazu fügen wir hinzu, dass warmes Wasser die Kraft hat, uns zu sättigen.
  • Es hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen: ein effizienter Stoffwechsel und eine gute Entsorgung von Giftstoffen sind zwei Elemente, die gut für den Körper sind. Warmes Wasser zu trinken, erleichtert die Arbeit der Drüsen, Haut, Lymphsystem, Nieren usw.).
  • Lindert Menstruationskrämpfe: Natürlich kann es in Form von Kräutertee speziell für diese Zeit des Monats getrunken werden, aber auch einfaches heißes Wasser kann für Frauen mit diesem lästigen Problem nützlich sein.

Kurz gesagt... das sollten doch schon genug Gründe sein, auf warmes Wasser umzusteigen?!

image: Pxhere
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.