Verabschiedet euch von Chemikalien für Pflanzen und Blumen: Hier sind 13 Situationen, in denen ihr Backpulver verwenden könnt - KlickDasVideo.de
x
Verabschiedet euch von Chemikalien für…
Willst du Erdbeeren länger haltbar machen? Hier ist das Verfahren, um sie für Tage frisch zu genießen Frau sammelt 3 Säcke voller Münzen und kreiert daraus den Fußboden für ein Zimmer

Verabschiedet euch von Chemikalien für Pflanzen und Blumen: Hier sind 13 Situationen, in denen ihr Backpulver verwenden könnt

30 Mai 2018 • Von philine
3.194
Advertisement

Backpulver ist eine unvermeidliche Komponente in jedem Haus, angesichts seiner Vielseitigkeit, die es unverzichtbar macht! In der Küche als natürliches Treibmittel eingesetzt und auch eine ausgezeichnete Lösung für Verdauungsstörungen. Es ist auch sehr nützlich in anderen Räumen: im Badezimmer, um Zähne und Sanitärkeramik aufzuhellen, aber auch im Wohnzimmer, um hartnäckige Flecken vom Teppich zu entfernen.

Doch wenige wissen, dass Backpulver auch außerhalb des Hauses verwendet werden kann: im Garten! 

image: Gifts.com

1. Abwehrmittel für Insekten

image: maxpixel.net

Mischt einen Esslöffel Olivenöl, zwei Esslöffel Backpulver und ein paar Tropfen Flüssigseife in einem Liter Wasser: Gebt das Präparat in einen Sprühbehälter und sprüht es alle drei Tage auf die Pflanzen!

Advertisement

2. Sensationelles Fungizid

Mischen Sie 4 Teelöffel Backpulver in einem Liter Wasser und verwendet es, um die pilzbefallenen Bereiche des Gartens zu bewässern.

3. Natürliches Reinigungsmittel für Draußen

image: pxhere.com

Wie für das Innere des Hauses, wirkt Backpulver auch Wunder bei der Säuberung aller Gegenstände im Garten. Auf die zu reinigende Oberfläche streuen und mit einem feuchten Tuch abreiben.

4. Nützlich für die Kontrolle des pH-Wertes des Bodens im Garten

Mit Backpluver lässt sich der Boden auf einfache Weise auf Alkali oder Säure prüfen. Nehmt zwei Bodenproben und legt sie in zwei Behälter, dann gießen Sie eine halbe Tasse Essig in einen von ihnen: Wenn es sprudelt, ist euer Boden über pH 7, d.h. er ist alkalisch. Wenn er nicht reagiert, nehmt die andere Probe und fügt eine halbe Tasse Natriumbicarbonat zusammen mit einem halben Glas Wasser hinzu: Wenn es nun sprudelt, dann ist eure Erde unter einem Ph-Wert von 7, d.h. sauer. 

Advertisement

5. Süßstoff für Tomaten

image: maxpixel.net

Liebst du süßere Tomaten? Wenn ihr aus der vorherigen Analyse herausgefunden haben, dass euer Boden sauer ist, könnt ihr seinen Säuregehalt reduzieren, indem Sie einfach Backpulver um die Tomatenpflanzen streuen und die Säure auf natürliche Weise absorbieren lasst.

6. Ein Feind des Schimmels

Wenn man bedenkt, dass Backpulver ein nützliches natürliches Fungizid ist, ist es auch wirksam, um Schimmelpilze von Pflanzen zu entfernen: Mischt 1 Esslöffel Backsoda mit 2 ½ Esslöffel Pflanzenöl in 4 Liter Wasser. Gießt die Mischung in eine Flasche und gebt sie auf euren Pflanzen, wodurch eine Schutzschicht gegen Schimmel entsteht.

Advertisement

7. Deodorant für den Kompost

Um den schlechten Geruch von Kompost zu reduzieren, könnt ihr etwas Backpulver darüber streuen. Achtet jedoch darauf, nicht zu übertreiben, denn durch die Senkung des Säuregehalts kann sich der Zersetzungsprozess verlangsamen.

8. Ein Elixier für ein langes Leben für Pflanzen

Hast du einen Blumenstrauß bekommen? Ihr könnt ihn für eine längere Zeit genießen, indem ihr eine Prise Salz und eine Prise Backpulver in das Wasser gebt.

Advertisement

9. Ein Zusatz für einige Blumen

image: maxpixel.net

Wie wir bereits gesehen haben, macht Bikarbonat den Boden alkalischer, und kann daher nützlich sein, um bestimmte Arten von Blumen gedeihen zu lassen, die weniger sauren Böden lieben: Mischt es einfach in das Wasser der Gießkanne.

10. Reinigungsmittel für Wege

image: maxpixel.net

Ihr könnt eure Gartenwege zum Strahlen bringen, indem ihr 2 Esslöffel Backpulver in 1 Liter lauwarmes Wasser auflöst und die erhaltene Mischung verwendet, um die äußeren Oberflächen zu waschen. Auf besonders harktnäckige Verschmutzungen könnt ihr etwas extra Backpulver geben.

11. Gegen die Cornus sanguinea.

Kennt ihr diese lästigen Unkräuter, die unter den Fliesen im Garten wachsen? Ihr könnt sie einfach loswerden, indem ihr den Bereich befeuchtet und eine große Menge Natriumbicarbonat auftragt, so dass es zu einer Paste wird. Schiebt die Paste dann in die Fugen hinein!

12. Glanz für die Pflanzen

image: pixabay.com

Besonders nützlich für Pflanzen im Haus, die Staub oder Schmutz sammeln: Backpulver kann, gelöst in heißem Wasser, verwendet werden, um die Blätter zum Strahlen zu bringen! Trocknet die Pflanzen nach dem Waschen vorsichtig ab,

13. Handseife

Wisst ihr jetzt nur zur Genüge, wie man Backpulver im Garten verwenden kann? Nun, benutzt es, um den ganzen Schmutz zu beseitigen, der sich auf euren Händen angesammelt hat! Verwendet Backpulver wie eine normale Seife und schrubbt eure Hände richtig.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.