10 zufällige Entdeckungen, die Menschen für immer reich gemacht haben - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
10 zufällige Entdeckungen, die Menschen…
10 Pflanzen, die sogar in der dunkelsten Ecke eures Hauses wachsen und gedeihen 25 Bilder, die auf den ersten Blick wie etwas ganz anderes aussehen

10 zufällige Entdeckungen, die Menschen für immer reich gemacht haben

Von philine
7.270
Advertisement

Wissen Sie, dass jeder von uns laut einem Experten sein Glück erhöhen kann? Befolgen Sie einfach einige Regeln, nämlich: 1) Machen Sie neue Bekanntschaften, seien Sie entspannt und offen für neue Gelegenheiten, 2) Hören Sie auf Ihren sechsten Sinn, 3) Erwarten Sie, dass Sie Glück haben, 4) versuchen Sie, die als unglücklich geltenden Ereignisse neu zu bewerten. Wahrscheinlich haben diese Leute diese Maßnahmen genauestens befolgt, Tatsache ist, dass sie durch einen Glücksfall sehr reiche Menschen geworden sind!

Ein Goldklumpen

Ein australischer Bauer ging mit einem Metalldetektor auf seinen Feldern um nach einem Stück Metall zu suchen, das er verloren hatte: Plötzlich gab das Gerät ein Signal, das auf kleine Goldnuggets zurückzuführen war. Er fuhr fort, tiefer zu graben und fand schließlich eine Anhäufung von 5,5 kg Gold im Wert von über $ 300.000.

Der Alleskleber

Alleskleber wurde zufällig von einem amerikanischen Chemiker im Jahr 1942 entdeckt: Das Team, an dem er beteiligt war, arbeitete an einer Form, die Waffen im Zweiten Weltkrieg darstellen sollte, als der Mann aus Versehen ein Material synthetisierte. Der Kleber wurde jedoch viele Jahre später, 1985, berühmt und generierte einen wirtschaftlichen Verkehr von Milliarden von Dollar.

Advertisement

Der für 14 Jahre versteckte Schatz

Ein Mann hatte während einer seiner vielen Spaziergänge Steine gesammelt. In dem Eimer, den er mit sich führte, war ein besonders leuchtender, in den er sich sofort verliebte. Nur 14 Jahre später entschied er sich, den Stein von einem Experten betrachten zu lassen und entdeckte, dass es sich um einen seltenen schwarzen Opal im Wert von 3 Millionen Dollar handelte: Der Stein erhielt den Namen "Royal Opal".

Die Mauer aus Geld

image: pexels.com

Eine Gruppe Kinder hatte ein verlassenes Haus entdeckt, in das sie gingen, um zu spielen: Eines Tages fanden sie Münzen in der Nähe einer Mauer, die sie dann ihren Eltern zeigten. Letztere, fasziniert, gingen zu dem Ort, brachen die Mauer auf und entdeckten einen Hohlraum voller Münzen, von denen einige so selten waren, dass sie 200 Millionen Dollar wert waren.

Die Chilenische Aszidie

Wenn Sie jemals in den Gebieten von Chile und Peru sind, halten Sie Ihre Augen weit geöffnet: Wenn Sie etwas ähnliches finden, werden Sie mit einer Seltenheit konfrontiert werden. Es handelt sich um ein wirbelloses Meerestier, das in der Küche der Welt, die sich ausschließlich an einem Küstenabschnitt zwischen Chile und Peru befindet, sehr geschätzt wird.

Eis am Stil

Eis am Stil wurden im Jahr 1905 erfunden, als ein Kind ein Glas voll Wasser im Garten mit einem Stock im Inneren ließ. Dann entstand die Idee, daraus etwas Leckeres zu machen und das Wasser mit Sirup anzureichern. 

Die Erfindung der Mikrowelle

image: Unknown/Imgur

Es scheint, dass sogar der Mikrowellenherd völlig zufällig erfunden wurde: Die Entdeckung wird Percy Spencer zugeschrieben, einem Angestellten einer US-amerikanischen Firma für nationale Verteidigung, der entdeckte, dass das Magnetron eines Radars einen Schokoriegel schmelzen konnte.

Die Entdeckung, die die Welt veränderte

Wir wissen, dass Penicillin 1928 von Alexander Fleming entdeckt wurde, aber weniger bekannt ist, wie es geschah: Es scheint, dass der Arzt nach ein paar Tagen Urlaub in sein Haus zurückkehrte und das Geschirr, auf dem er zuvor gegessen hatte mit Schimmel bedeckt vorfand. Bei der Analyse der Substanz fand er heraus, dass die Schimmelpilze die Bakterien abgetötet hatten. Heute können wir dieses starke Antibiotikum verwenden, weil Fleming vergessen hatte, sein Geschirr abzuwaschen.

Bild: Dr Graham Beards/Wikimedia

Coca Cola

image: pixabay.com

John Pemberton kreierte das berühmte Getränk zur Behandlung von Kopfschmerzen. Einer seiner Assistenten war jedoch verwirrt und mischte die Blätter und die Steinfrüchte der Kokspflanze mit dem kohlensäurehaltigen Wasser, und ein prickelndes Getränk kam heraus.

Plötzlich Millionär

Zwei englische Bauern machten sich mit einem Metalldetektor auf die Suche nach einem Hammer, den einer von ihnen verloren hatte: Statt des Arbeitswerkzeugs fanden sie eine Holzkiste mit Metallbolzen. Darin befand sich ein 15-Millionen-Dollar-Schatz: Die beiden brachten die Entdeckung ins British Museum und erhielten eine Belohnung von 2,3 Millionen Dollar, die sie untereinander teilten.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.