Er baut ein Haus von 14 Quadratmetern, um die teure Universitätsmiete nicht zu bezahlen: das Interieur wird euch begeistern!

philine

29 März 2018

Er baut ein Haus von 14 Quadratmetern, um die teure Universitätsmiete nicht zu bezahlen: das Interieur wird euch begeistern!
Advertisement

Als Joel Weber, ein Student an der Universität von Texas in Austin, begann, ein winziges Haus zu bauen, um Schulden und Miete zu entkommen, dachte er wahrscheinlich nicht, dass seine Initiative, ein Beispiel und Inspiration für Tausende von Menschen werden würde.

Sein kleines Haus, das wie der real gewordene Traum eines Kindes aussieht, bietet fast den ganzen Komfort eines normalen Zuhauses mit Kosten für die Realisierung von 13 Tausend US-Dollar und einem Wartungsaufwand, der auf ein Minimum reduziert ist. Der einzige Nachteil? Das Badezimmer. Vorerst hat Joel noch nicht das Problem der Abflüsse gelöst, weshalb er gezwungen ist, externe Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Das klingt vielleicht sehr aufwändig, aber wenn man Hypotheken, Rechnungen und Nachbarn loswerden möchte ... ist es das vielleicht wert. 

via Telegraph.co.uk

Advertisement

Das Haus misst 14 Quadratmeter, ein kleiner Raum, in dem Joel trotzdem in jeder Hinsicht ein Zuhause gefunden hat.

Das Haus misst 14 Quadratmeter, ein kleiner Raum, in dem Joel trotzdem in jeder Hinsicht ein Zuhause gefunden hat.

Joel Weber

Joel hat Schritt für Schritt der Konstruktion dessen verfolgt, was während seines Studiums zu seiner Heimat werden sollte.

Joel hat Schritt für Schritt der Konstruktion dessen verfolgt, was während seines Studiums zu seiner Heimat werden sollte.

Joel Weber

Advertisement

Joel gelang es, den Raum zu optimieren, indem er ein Zwischengeschoss baute, das den Wohnbereich vom Schlafbereich trennt.

Joel gelang es, den Raum zu optimieren, indem er ein Zwischengeschoss baute, das den Wohnbereich vom Schlafbereich trennt.

Joel Weber

Die äußere Erscheinung ist sehr schön: Sie deutet auf den rustikalen und minimalistischen Stil des Interieurs hin.

Die äußere Erscheinung ist sehr schön: Sie deutet auf den rustikalen und minimalistischen Stil des Interieurs hin.

Joel Weber

Im Erdgeschoss ist der Wohnbereich und die Küche.

Im Erdgeschoss ist der Wohnbereich und die Küche.

Joel Weber

Advertisement

In so einer kleinen Umgebung muss jede Ecke ausgenutzt werden: Die Treppe, die zum Obergeschoss führt, ist gleichzeitig auch ein Schreibtisch und ein Bücherregal.

In so einer kleinen Umgebung muss jede Ecke ausgenutzt werden: Die Treppe, die zum Obergeschoss führt, ist gleichzeitig auch ein Schreibtisch und ein Bücherregal.

Joel Weber

Die innere Helligkeit wird durch die Fenster an den Seiten des Hauses garantiert.

Die innere Helligkeit wird durch die Fenster an den Seiten des Hauses garantiert.

Joel Weber

Advertisement

Das Bad ist sehr klein aber hat alles, was eine Person braucht.

Das Bad ist sehr klein aber hat alles, was eine Person braucht.

Joel Weber

Im Obergeschoss ist der Schlafbereich.

Im Obergeschoss ist der Schlafbereich.

Joel Weber

Advertisement

Das Kochfeld hat Platten, genug, um mehrere Gerichte zusammen zubereiten: zusätzlich gibt es einen Ofen und eine Spüle.

Das Kochfeld hat Platten, genug, um mehrere Gerichte zusammen zubereiten: zusätzlich gibt es einen Ofen und eine Spüle.

Joel Weber

Sicherlich gibt es komfortablere Häuser als das von Joel ... Aber wer hat schon den Luxus sich überall hinzubewegen und trotzdem Geld zu sparen?

Sicherlich gibt es komfortablere Häuser als das von Joel ... Aber wer hat schon den Luxus sich überall hinzubewegen und trotzdem Geld zu sparen?

Joel Weber

Joel ist voll und ganz zufrieden mit seiner Wahl und dem, was er aufgebaut hat: Offensichtlich war es eine Inspiration für viele andere junge Leute, die nicht die Absicht oder nicht die Möglichkeit haben, exorbitante Beträge für eine Wohnung zu bezahlen!

Joel ist voll und ganz zufrieden mit seiner Wahl und dem, was er aufgebaut hat: Offensichtlich war es eine Inspiration für viele andere junge Leute, die nicht die Absicht oder nicht die Möglichkeit haben, exorbitante Beträge für eine Wohnung zu bezahlen!

Joel Weber

Advertisement