Ein Hund der Feuerwehr stirbt: Der Abschied von seinen "Kollegen" treibt uns Tränen in die Augen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Hund der Feuerwehr stirbt: Der Abschied…
Das Elefantenjunge stößt die Frau um, aber was dann folgt ging viral Schmeißt alte Handtücher nicht weg: so könnt ihr sie wiederverwenden

Ein Hund der Feuerwehr stirbt: Der Abschied von seinen "Kollegen" treibt uns Tränen in die Augen

2.001
Advertisement

In der Feuerwache von Iquique (Chile) ist ein Trauertag: Ein hochrangiges Mitglied der staatlichen Hilfsorganisation ist nach so vielen Dienstjahren gestorben. Das ist der süße Hund Negro, eine Person, die ein integraler Bestandteil der Feuerwehrfamilie geworden ist, die jeden Tag ihre eigenen Fähigkeiten und ihr Leben in den Dienst der Gemeinschaft stellt. Um die Arbeit eines Hundes zu würdigen, der seinen "Kollegen" so viel geben konnte, wollten diese ihn mit einer besonderen Zeremonie die letzte Ehre erweisen.

"Mit großer Trauer müssen wir erfahren, dass unser geliebter Nero heute von uns gegangen ist..."

So kündigen die Feuerwehrmänner der Riquelme Company von Iquique den Verlust eines der langjährigen Mitglieder der Gruppe an.

Ein Hund, der mit seiner Anwesenheit den Stress und die Spannung vieler Feuerwehrmänner, die in gefährlichen Missionen kämpfen, gemildert hat und jeden in Momenten des Wartens Freude geschenkt hat.

image: Facebook
Advertisement

Dankbar, ihn so lange als Begleiter gehabt zu haben, haben die Feuerwehrmänner beschlossen, ihn mit einer offiziellen Zeremonie zu verabschieden.

image: Facebook

Er erhielt einen Ehrentitel.

image: Facebook

"Negro war einer von uns, ein Mitglied der Familie. Wir haben ihn alle geliebt und respektiert", so Feuerwehrhauptmann Jorge Tania.

image: Facebook
Advertisement

Vor der Wache haben alle Mitglieder der Gruppe ihm seine letzte Ehre erwiesen.

image: Facebook

Auf sein Grab, in der Nähe der Feuerwache, wurde ein Baum gepflanzt.

image: Facebook

Auf der Feuerwache gibt es nun ein Foto von ihm, damit sich alle an ihn erinnern können. "Treuer Hund, Freund und Beschützer".

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.