5 häufige Ladefehler, die die Batterie des Handys schädigen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
5 häufige Ladefehler, die die Batterie…
10 nervige Situationen, in denen alle Brünetten sich wiederfinden Ein Mann beginnt seine über 90 jährige Mutter zu fotografieren: das sind die wunderbaren Bilder

5 häufige Ladefehler, die die Batterie des Handys schädigen

4.243
Advertisement

Auch wenn die Technologie gigantische Schritte macht und unsere Smartphones immer fortschrittlicher werden um auch dem faulsten Nutzer einfach zu fallen, gibt es Dinge, die das Leben des Handies verlängern können. Die Batterie beispielsweise ist ein fundamentales Accessoire, das vom Verhalten des Besitzers abhängt!

Damit ihr das Beste aus ihr rausholt und damit sie länger lebt zeigen wir euch im Folgenden 5 häufige Fehler, die beim Laden gemacht werden können. Wir hoffen, dass sie hilfreich sind und unnütze Ausgaben zu vermeiden helfen. 

  1. Vermeidet, das Telefon zu benutzen bis es wirklich vollständig entladen ist. Wenn es nicht wirklich wichtig ist, solltet ihr vermeiden dass sich das Handie komplett entlädt. Dann wird es länger halten.
  2. Vermeidet, das Handy zu 100% aufzuladen. Am besten währe es, tagsüber in mehreren Zyklen zu laden und zu vermeiden, dass man bei 100% ankommt. Es die ganze Nacht über aufzuladen ist eine falsche Angewohnheit!

3. Vermeidet zu hohe und zu niedrige Temperaturen. Eine höhere Temperatur als 32 Grad ist schädlich für die Batterie, insbesondere während des Ladens. Es wird auch dann gefährlich, wenn man keine Originalteile benutzt. 

Advertisement

4. Entfernt die Schutzschale während des Ladens. In den kalten Monaten kann die Plastikhülle eine drastische Erhöhung der Temperatur hervor rufen. Aus diesem Grund sollte man sie auch abnehmen, wenn man auflädt.

5. Lasst ein komplett entladenes Handy nicht längere Zeit herum liegen. Wenn sich ein Handy entladen hat und monate lang herum liegt, lädt es sich nicht mehr voll auf. Wenn ihr plant, ein Smartphone nicht mehr zu benutzen, ladet es alle 4-5 Monate auf 50% auf. 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.