Der Stoß, den er machen muss, um die Kugel zu versenken, ist UNMÖGLICH, aber der Spieler sieht das anders

Helmut Hilgefort

02 Mai 2017

Der Stoß, den er machen muss, um die Kugel zu versenken, ist UNMÖGLICH, aber der Spieler sieht das anders
Advertisement

Der Stoß, den dieser Billiardspieler machen muss, scheint wirklich unmöglich zu sein: man versteht dies auch durch den ironischen Ton der Stimmen der Sportreporter. Die linke rote Kugel muss versenkt werden, sie befindet sich nur wenige Millimeter vom Loch entfernt, aber das Problem ist ja, dass sie durch die weiße Kugel versenkt werden muss. Alle sind sich also einig, wie nun der Stoß des Spielers ausgehen wird, aber gerade er ist nicht der gleichen Meinung und überrascht alle Anwesenden mit einem phänomenalen Trick.  

Advertisement
Advertisement