Wie man einen einfachen Karton in ein hübsches Accessoire fürs Bad verwandelt

Barbara

06 März 2017

Wie man einen einfachen Karton in ein hübsches Accessoire fürs Bad verwandelt
Advertisement

Mögt ihr moderne aber zugleich rustikale Accessoires die euer Bad verschönern? Heute zeigen wir euch, wie ihr in nur 5 Minuten und für nur 2 Euro ein solches Objekt selbst machen könnt!

Dank der Fantasie und Handwerklichkeit von Elizabeth Joan seht ihr hier, wie ihr ein schönes Körbchen fürs Bad kreiert, in dem ihr Toilettenpapier und alles andere aufbewahren könnt. Es sind nur 5 einfache Schritte. Seht es euch an...

via elizabethjoandesigns.com

Advertisement

Dies ist das Ergebnis, schauen wir was wir dazu brauchen...

Dies ist das Ergebnis, schauen wir was wir dazu brauchen...

Ihr braucht:

Eine Kartonschachtel

Klebeband

Schnur

Kleber (geeignet für Karton)

Schere

Stoffsack (in der Größe der Schachtel)

1. Besorgt euch eine normale Kartonschachtel in der Größe eurer Wahl und klebt sie am Boden gut zu.

1. Besorgt euch eine normale Kartonschachtel in der Größe eurer Wahl und klebt sie am Boden gut zu.
Advertisement

2. Entfernt die Deckel, denn die werden nicht mehr gebraucht.

2. Entfernt die Deckel, denn die werden nicht mehr gebraucht.

3. Nun wickelt ihr die Schachtel mit der Schnur ein, klebt die Schnur dabei gut fest.

3. Nun wickelt ihr die Schachtel mit der Schnur ein, klebt die Schnur dabei gut fest.

4. Wartet bis der Kleber trocken ist und die Schnur fest mit der Schachtel verbunden ist.

4. Wartet bis der Kleber trocken ist und die Schnur fest mit der Schachtel verbunden ist.
Advertisement

5. Jetzt muss nur noch der Stoffsack rein gelegt werden... et voilà, das Körbchen ist fertig!

5. Jetzt muss nur noch der Stoffsack rein gelegt werden... et voilà, das Körbchen ist fertig!
Advertisement