Sie erstellt eine Form aus zwei Plastikflaschen: Das Tiramisu ist kriminell gut!

Barbara

18 Februar 2017

Sie erstellt eine Form aus zwei Plastikflaschen: Das Tiramisu ist kriminell gut!
Advertisement

Wir weisen darauf hin, dass dieses Rezept eine hohe Abhängigkeit erzeugt, bereits beim Lesen! Schritt für Schritt begleiten wir euch bei der Zubereitung eines ganz anderes Tiramisu, sowohl was die Zutaten, als auch was die Form angeht! Dieses Rezept vereint das Recycling, die Kochkunst und das Resultat ist absolut köstlich. Und das braucht ihr für dieses Himbeer-Tiramisu:

250 gr Mascarpone
2 Eier50gr Zucker250 ml Sahne6 Löffelbiscuit200gr Himbeeren200ml Kaffee500gr Milchschokolade2 Plastikflaschen

via Youtube

Advertisement

Trennt Eiweiß vom Eigelb und vermischt den Dotter mit dem Zucker und der Mascarpone.

Trennt Eiweiß vom Eigelb und vermischt den Dotter mit dem Zucker und der Mascarpone.

Screenshot YouTube

Mischt die Zutaten bis sie homogen und cremig sind.

Mischt die Zutaten bis sie homogen und cremig sind.

Screenshot YouTube

Advertisement

Eiweß und Sahne mit dem Rührgerät vermischen-

Eiweß und Sahne mit dem Rührgerät vermischen-

Screenshot YouTube

Nun vermischt ihr die Eiweiß-Masse und die Marcarponecreme und seid dabei ganz vorsichtig.

Nun vermischt ihr die Eiweiß-Masse und die Marcarponecreme und seid dabei ganz vorsichtig.

Screenshot YouTube

Schneidet die Plastikflaschen in der Mitte auseinander.

Schneidet die Plastikflaschen in der Mitte auseinander.

Screenshot YouTube

Advertisement

Nun halbiert ihr sie der Länge nach.

Nun halbiert ihr sie der Länge nach.

Screenshot YouTube

Füllt die Creme in den Hohlraum.

Füllt die Creme in den Hohlraum.

Screenshot YouTube

Advertisement

In die Mitte gebt ihr die Himbeeren.

In die Mitte gebt ihr die Himbeeren.

Screenshot YouTube

Taucht die Biscuits in den Kaffee und legt sie oben auf.

Taucht die Biscuits in den Kaffee und legt sie oben auf.

Screenshot YouTube

Advertisement

Gebt den Rest der Creme darüber und dann noch die Himbeeren. Ganz zum Schluss noch eine Schicht Biscuit.

Gebt den Rest der Creme darüber und dann noch die Himbeeren. Ganz zum Schluss noch eine Schicht Biscuit.

Screenshot YouTube

Gebt das Tiramisu in den Eisschrank und wartet ca. 3 Stunden. Danach könnt ihr es leicht aus de Form lösen.

Gebt das Tiramisu in den Eisschrank und wartet ca. 3 Stunden. Danach könnt ihr es leicht aus de Form lösen.

Screenshot YouTube

Nun überzieht ihr das Tirsamisu mit geschmolzener Schokolade.

Nun überzieht ihr das Tirsamisu mit geschmolzener Schokolade.

Screenshot YouTube

Garniert das Ganze nach Belieben mit Puderzucker und Himbeeren.

Garniert das Ganze nach Belieben mit Puderzucker und Himbeeren.

Screenshot YouTube

Dieses Tiramisu ist purer Genuss...

Dieses Tiramisu ist purer Genuss...

Screenshot YouTube

Wenige Rezepte sind so delikat wie dieses Himbeertiramisu!

Advertisement