x
Zucchini-Spaghetti: eine vegetarische…
Ein Mann geht zusammen mit seinen 4 Hunden spazieren. Leinen? Die sind nicht nötig! Ein Kätzchen bemerkt die Schnauze eines eingeschlossenen Hundes: hier wird aus einem Spiel eine Rettungsaktion

Zucchini-Spaghetti: eine vegetarische Alternative mit wenig Kohlenhydraten und...viel Geschmack!

04 März 2017 • Von Helmut Hilgefort
4.909
Advertisement

Ihr versucht gerade weniger Nudeln zu essen, aber eure Liebe für Spaghetti erschwert euch dieses Vorhaben? Lasst euch von der Originalität eines Zucchini-Spaghetti Gerichts verführen! So wird dieses Rezept vorbereitet: besorgt euch einen Spiralschneider (er kostet nicht viel), spült die Zucchini, legt sie in die Maschine und dreht sie so, wie ihr es auch beim Anspitzen eines Bleistifts machen würdet; streut auf die Spaghetti eine Prise Salz und legt sie in ein Sieb, damit das Wasser abfließen kann. Nach 15 Minuten kommen dann Kirschtomaten, Gomasio, Sesam, Origano, Schnittlauch und zerkleinerte Cashewnüsse hinzu.  


Tags: KücheGesundheit
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.