Sie feiert 60 Jahre Ehe, indem sie ihr Brautkleid wieder trägt: „Sie ist immer noch wunderschön“

Aya

25 Dezember 2022

Sie feiert 60 Jahre Ehe, indem sie ihr Brautkleid wieder trägt: „Sie ist immer noch wunderschön“
Advertisement

Was repräsentiert das Hochzeitskleid für eine Frau? Jede wird diese Frage angesichts ihres Empfindungsvermögens, ihrer Erfahrung und des Bandes zu ihrem Kleid auf andere Weise beantworten. Sicher ist, dass das richtige Kleid zu wählen, es zu tragen und praktisch mit Erinnerungen zu füllen nichts Geringfügiges ist, und aus diesem Grund wird es eines der Dinge, auf die man den größten Wert legt.

Mit dem Verstreichen der Zeit könnten einige Frauen es allerdings im Keller vergessen, oder es könnte aus unterschiedlichen Gründen verloren gehen, aber es gibt auch jene, denen es gelingt, es viele Jahre lang aufzubewahren und hin und wieder ans Licht zu holen, um es sich anzusehen. Wie es die Frau getan hat, von der wir euch erzählen wollen.

via AliRenae/Twitter

Advertisement

65 years ago. 💗

Pubblicato da Amy Goedde Scheller su Mercoledì 11 maggio 2022

Es gibt Frauen, die nach vielen Jahren nicht mehr wissen, wo ihr Brautkleid ist, vielleicht wurde es verkauft, von einer Tochter oder Enkelin geerbt. Demgegenüber sind da jene, die es perfekt aufbewahren und für einen Jahrestag wieder anziehen. Was auch Janith Goedde (80) getan hat, die gerade wegen einer Anekdote im Zusammenhang mit ihrem Brautkleid im Internet bekannt wurde.

Um mit ihrem Liebsten ihren 60. Hochzeitstag zu feiern, beschloss sie, das Kleid hervorzuholen, das ein Symbol eines der schönsten Tage ihres Lebens ist, und es zu dem großen Anlass noch einmal zu tragen. Denn nicht alle verbringen so viele Jahre zusammen, und es ist schön zu denken, dass sie das auf besondere Weise und umgeben von der Zuneigung ihrer Lieben zelebrieren können. Klar, das Kleid war nicht mehr so perfekt wie am 11. Mai 1957, als eine 20-jährige Janith und ihr 24-jähriger Joe sich in Haubstadt, Indiana (USA) ewige Liebe schworen, aber die Rührung war ebenso groß.

Janith gab auch zu, dass sie nichts Besonderes getan hatte, um das Kleid aufzubewahren: Es genügten ein Kleidersack aus Plastik und vielleicht viel Liebe, damit sowohl der Stoff als auch die Farbe intakt blieben. Ein wunderbares Kleid, das sie damals 69,95 Dollar gekostet hatte und das sie und ihren Ehemann das Glück jenen Tages neu erleben ließ. „Sie ist immer wunderschön“, kommentierte Joe, als er seine in das weiße Kleid gehüllte Frau sah. Und wenn wir sie so strahlen sehen, können wir ihm nur recht geben.

Uns bleibt nun nichts anderes übrig, als ihnen dafür zu danken, diesen so bedeutenden Moment geteilt und uns zum Träumen gebracht zu haben. Wir hoffen mit ganzem Herzen, dass ihre Liebe noch lange anhalten können wird und sie gemeinsam noch viele Jahrestage feiern können.

Advertisement