Diese junge Frau bat ihre 89-jährige Großmutter darum, als Brautjungfer an ihrer Hochzeit teilzunehmen - KlickDasVideo.de
x
Diese junge Frau bat ihre 89-jährige…
Sie gehen miteinander aus, aber am Ende des Dates fragt er sie nach Geld für das Benzin: „Es ist zu teuer“ Ein 8 Monate alter Junge löst sich in Luft auf und wird am nächsten Tag wohlbehalten auf einem Feld gefunden

Diese junge Frau bat ihre 89-jährige Großmutter darum, als Brautjungfer an ihrer Hochzeit teilzunehmen

29 März 2022 • Von Aya
1.242
Advertisement

Eine Hochzeit zu planen ist nicht das Einfachste auf der Welt. Man muss viele Ding (aus)wählen: Brautkleid, Einladungen, Gastgeschenke, Dekoration, Caterer, Zeugen und noch vieles mehr. Etwas, das in letzter Zeit ein Trend bei Hochzeiten ist, ist die Möglichkeit für die Braut, Brautjungfern zu haben. Auch in diesem Fall könnte die Auswahl sich als schwierig erweisen.

Wen fragen? Schwestern, Freundinnen, Cousinen oder … Großmütter? Ja, ihr habt richtig gelesen, Großmütter. Eine Wahl, die die Protagonistin dieser Geschichte getroffen hat.


Sie heißt Christine Quinn und ist eine neue Braut aus Pennsylvania, die eine ziemlich einzigartige Entscheidung für ihren Hochzeitstag gefällt hat. Die jung Frau entschied sich nämlich für vier Brautjungfern, von denen eine ihre Großmutter sein sollte. Das Schönste daran? Eine 89-jährige Dame ein schönes Kleid tragen und mit einem wunderbaren Lächeln auf der Hochzeit zur Schau stellen zu sehen.

Die alte Dame namens Betty Govern war überglücklich darüber, als Brautjungfer an der Zeremonie ihrer Enkelin teilzunehmen. Die Braut selbst erzählte: „Oma Betty ist eine meiner engsten Freundinnen. Wer könnte es immerhin sonst sein, wenn nicht die Person, die dich kennt, seit du geboren wurdest, und zu der du eine wunderbare Beziehung hast? Sie hat einen unglaublichen Sinn für Humor“, fuhr Christine fort, „und eine Vorstellung vom Leben, die ich jeden Tag zu befolgen und zu meiner zu machen versuche.“

Oma Betty hatte sie viele Male vor der Hochzeit gefragt, ob sie sich mit ihrer Wahl sicher sei. Sie wiederholte, dass Brautjungfern für gewöhnlich jung und schön sind, warum sie wählen, die 89 Jahre alt ist? „Für mich ist sie so wunderschön“, sagte ihre Enkelin. „Oma ist eine sympathische, lustige Person und hat eine aufgrund ihres Alters beneidenswerte Vitalität. Bei der Feier hat sie uns unterhalten und mit ihren Erzählungen und ihren Perlen der Weisheit entzückt.“

Was soll man sagen? Diese Großmutter ist sicherlich ein besonderer Mensch und vielleicht die Großmutter, die jede(r) von uns haben möchte. Kompliment an Betty für ihre Gemütsstärke und dafür, dass sie uns die Wichtigkeit dessen gelehrt hat, das Leben stets mit einer positiven Haltung anzugehen. Im Grunde ist das Alter nicht nur eine körperliche Angelegenheit, sondern auch eine spirituelle. Man wird alt, wenn man sich alt fühlt, und wie es scheint, ist es für Oma Betty noch nicht so.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.