Sie gibt 1000 $ für ihr Brautkleid aus und trägt es auch, um einkaufen zu gehen

Aya

10 Dezember 2022

Sie gibt 1000 $ für ihr Brautkleid aus und trägt es auch, um einkaufen zu gehen
Advertisement

Das Brautkleid ist einer der Käufe, die frau einmal im Leben tätigt – oder zumindest ist es in der Theorie so – und das leider droht, nur dieses eine Mal getragen zu werden. Die Kosten eines Brautkleids sind nicht banal, und obwohl frau versucht zu sparen, ist es sehr schwer, „das richtige in der richtigen Größe zu finden, das wie angegossen passt“. Und wer würde für einen so besonderen Tag nicht ein „perfektes“ Kleid wollen? Tammy Hall (43), die mit der Orchesterdirigentin Karen Frost verheiratet ist, hat beschlossen, dass sie ihr schönes Brautkleid nicht für einen einzigen bedeutenden Tag verschwenden würde, und entschieden, es … immer zu tragen! Würdet ihr immerhin nicht auch ein Kleid etwas öfter zur Schau tragen wollen, nachdem ihr mehr als 1000 $ dafür ausgegeben habt?

Advertisement

Woman wears wedding dress everywhere for a year Determined to get her money’s worth out of the wedding dressed she...

Pubblicato da Localafrican reality su Sabato 5 ottobre 2019

Tammy Hall trug ihr maßgeschneidertes Kleid aus Spitze auf ihrer Hochzeit 2018. Da sie aufs Sparen achtet und einen nachhaltigen Lebensstil unterstützt, kaufte sie ein ganzes Jahr vor ihrem großen Tag keine neuen Kleider oder Schuhe, um dafür zu sparen; und als der Moment kam, das Kleid auszuwählen, fragte sie sich lange, ob sie vielleicht im Begriff war, zu viel auszugeben.

„Am Ende habe ich beschlossen, dass ich, wenn ich schon ein so teures Brautkleid kaufe, dafür sorgen würde, es wieder und wieder zu tragen“, verriet Tammy ihren Plan. „Ich habe es getragen, um Dinge zu tun wie Basketball zu spielen, fischen zu gehen und sogar einen Krater voller Schlamm zu erklimmen.“

Es stimmt, sie hat eine nicht unbeträchtliche Summe für ein einziges Kleid ausgegeben, aber zum Ausgleich hat sie beschlossen, damit sogar einkaufen zu gehen. Tammy wurde in diversen Situation in ihrem Brautkleid gefilmt: im Zug, im Kraftraum, in einem Sportstadion … kurzum: überall!

„Das Kleid hat insgesamt etwa 1800 $ (985 £) gekostet“, sagte Tammy. „Ich bin dem Schneider circa vier Monate vor der Hochzeit zum ersten Mal begegnet, und danach bin ich vielleicht hundertmal zu ihrem zurückgegangen.“ Sie erklärte, wie sie versucht hatte, ein maßgeschneidertes Kleid nach ihrem Geschmack zu kreieren. Sie fügte auch hinzu, dass das Bewusstsein darüber, dass sie das Kleid in ihrem Alltag tragen würde, ihre Entscheidung nicht beeinflusst hatte: „Die Leute denken, dass ich etwas gewählt habe, das ‚nicht so sehr Braut schreit‘ und eher ein Kleid für jeden Tag ist, aber das habe ich nicht – ich habe mit dem Herzen gewählt.“

Advertisement

Pexels / Not the actual photo

Tammy unterstrich auch, dass sie nicht den Druck verspürte abzunehmen wie viele Bräute vor ihrem großen Tag, weshalb sie ein Kleid wählte, das gut zu ihrer tatsächlichen Figur passt.

Würdet ihr je ein Brautkleid tragen, um eurem Alltag nachzugehen?

Advertisement