x
Der Großvater kann nicht zur Hochzeit…
Kleiner Junge kontaktiert die Polizei: Er wollte, dass jemand ihm dabei hilft, seine Hausaufgaben zu machen Sie wird aus dem Büro nach Hause geschickt, weil ihre Kleidung „ablenkt“

Der Großvater kann nicht zur Hochzeit seiner Enkelin gehen: Sie legt 1200 km zurück, um als Braut gekleidet mit ihm zu tanzen

21 November 2022 • Von Aya
730
Advertisement

Der Hochzeitstag ist ein sehr bedeutendes Ereignis im Leben eines Menschen, und daher wünscht man sich, an einem solchen Tag all seine Lieben an seiner Seite zu haben; aber unglücklicherweise erlauben einige Zwischenfälle es manchmal nicht, mit sämtlichen Gästen zu feiern, die eingeladen wurden. Das ist Natalie Browning passiert, einer 24-jährigen US-amerikanischen Braut, die ihren 94-jährigen Großvater aufgrund einer Unannehmlichkeit nicht bei sich haben konnte. Doch sie hat sich nicht geschlagen gegeben: Sie flog 1200 Kilometer mit ihrem Brautkleid, um sich eines bewegenden „ersten Tanzes“ mit ihrem geliebten Opa zu erfreuen.


Natalie empfand großes Bedauern, als sie erfuhr, dass ihr geliebter Opa Nelson nicht in der Lage sein würde, die Reise von Florida nach Virginia auf sich zu nehmen, um ihrer Hochzeit beizuwohnen: Er hatte sich nämlich schon zwei Wochen vor dem großen Tag nicht gut gefühlt. Seit Monaten konnte er es nicht erwarten, beim Hochzeitsempfang mit seiner Enkelin zu tanzen, aber seine gesundheitliche Verfassung erlaubte es ihm nicht zu reisen.

Entschlossen, ihn zu sehen, entschied sich Natalie daher dafür, ihren Opa Nelson zu überraschen, indem sie selbst in ein Flugzeug stieg; sie nahm ihr Brautkleid mit, um jenen besonderen Moment mit ihm erleben zu können. Die schöne Braut dokumentierte ihre Reise in einem rührenden Video, in dem man sie frühmorgens aufbrechen sieht, wobei sie der Kamera stolz ihr in einer rosafarbenen Schutzhülle transportiertes Kleid zeigt.

Das Video zeigt Natalie, die durch den Flughafen läuft und an Bord des Fliegers geht. Direkt danach ist zu sehen, wie sie sich am Ankunftsterminal einen Moment Zeit nimmt, um sich für die große Überraschung zu schminken, bevor sie in einen großen SUV steigt, um zum Haus ihres Opas zu fahren, wo sie sich heimlich umzieht. Unmittelbar darauf steht sie in ihrem Brautkleid vor ihrem Opa und bittet ihn um einen Tanz. Obwohl er sich nicht optimal fühlte, gelang es Nelson dennoch, eindrucksvolle Schritte auf der improvisierten Tanzfläche auszuführen, und im Laufe der wirklich rührenden Szene tanzt er mit seiner schönen Enkelin durch das ganze Zimmer.

„Es war gelinde gesagt schwer, mit dem Brautkleid zu fliegen, aber es hat sich gelohnt, als ich seine unglaubliche Reaktion sah. Seit Monaten konnte er es nicht erwarten, auf meiner Hochzeit mit mir zu tanzen, und ich bin froh darüber, ihm diese Erfahrung ermöglicht zu haben“, kommentierte Natalie.

Ein magischer und ergreifender Moment, findet ihr nicht?

Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.