x
Sie wird aus dem Büro nach Hause geschickt,…
Der Großvater kann nicht zur Hochzeit seiner Enkelin gehen: Sie legt 1200 km zurück, um als Braut gekleidet mit ihm zu tanzen „Ich musste warten, bis ich 114 Jahre alt war, bevor ich ein eigenes Haus hatte: Am Ende habe ich meinen Traum erfüllt“

Sie wird aus dem Büro nach Hause geschickt, weil ihre Kleidung „ablenkt“

21 November 2022 • Von Aya
527
Advertisement

Schönheit ist mit Sicherheit ein Geschenk der Natur, das viele begehren; schöne Menschen werden nämlich oft von anderen beneidet und als „Glückspilze“ betrachtet, aber auch dieses Geschenk kann Nachteile mit sich bringen. Das weiß Marie Dee genau, eine Büroangestellte, die als Zweitjob online modelt und vor Kurzem erzählte, dass sie von ihrem Arbeitsplatz nach Hause geschickt wurde, weil ihre Kleidung „unangebracht“ war und „ablenkte“. In Wahrheit trug die junge Frau ein einfaches schwarzes Etuikleid, das nicht für Aufsehen hätte sorgen sollen. Aber fangen wir vorne an.


Marie Dee – die auch als Influencerin auf mehreren Social-Media-Plattformen tätig ist – schilderte in einem kürzlich auf TikTok geposteten Video, wie sie mit der Personalabteilung aneinandergeraten ist. Im Clip, das 32 Millionen Klicks angehäuft hat, zeigt Marie ihr schwarzes Kleid, das zwar enganliegend, aber knielang ist und keinerlei Ausschnitt hat. Doch offenbar ist das Kleid der Personalabteilung nicht bescheiden genug.

„Tut mir leid, das können Sie nicht tragen. Es ist viel zu freizügig und ablenkend“, hört man die Stimme einer Angestellten der Personalabteilung sagen. „Ablenkend?“, wiederholt Dee. „Sehr“, antwortet die andere Frau.

In einem Folgevideo teilte Marie erneut ein Gespräch mit der Angestellten aus der Personalabteilung, nachdem das erste Video ihrer Interaktion die Runde im Netz gemacht hat. „Ich komme gerade aus einem Meeting mit dem CEO, und er wollte, dass ich mich bei Ihnen entschuldige, weil Ihre Kleidung im Rückblick durchaus angemessen war“, erklärt Zweitere. „Da Sie jetzt allerdings hier sind, lassen Sie uns über das sprechen, was Sie heute tragen“, fügt sie hinzu.

„Was stimmt damit nicht?“, fragt Marie, die ein grünes Kleid trägt, das dem schwarzen sehr ähnlich ist, aber längere Ärmel und einen Kragen mit Reißverschluss hat, der ein wenig Dekolleté zeigt. „Der Ausschnitt ist tief“, erwidert ihr Gegenüber. Marie fängt an zu lachen und ging an jenem Tag vermutlich wieder wegen ihrer Kleidung zurück nach Hause.

Die Videos eroberten das Internet, und viele Nutzer stellten sich auf Maries Seite: „Das ist nicht unangemessen, du bist nur sehr schön. Diese Frau ist neidisch“, kommentierten viele. Andere dagegen glauben, dass es sich um ein simple Inszenierung handelt, um dem jungen Model mehr Sichtbarkeit zu geben. „Die Leute sind so leichtgläubig …“, schrieb jemand.

Was haltet ihr davon? Denkt ihr, dass es einen angemessenen Dresscode fürs Büro geben sollte? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Tags: WTFFrauenReparaturen
Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.