x
Ihre 4-jährige Tochter macht ihr die…
Mit 71 Jahren Model werden:

Ihre 4-jährige Tochter macht ihr die ganze Schminke kaputt: Sie nimmt ihr das Spielzeug weg und zwingt sie, das, was sie kaputt gemacht hat, zurückzukaufen

21 September 2022 • Von Barbara
704
Advertisement

Um einem Kind den Respekt vor dem Eigentum anderer beizubringen, muss man nicht warten, bis es erwachsen ist, sondern es ist gut, ihm von klein auf bestimmte Grundsätze nahe zu bringen. Wir sind uns bewusst, dass kleine Kinder sehr launische Gören sein können, die kleine Missetaten begehen, sobald ihre Eltern sich abwenden oder für etwas mehr als dreißig Sekunden abwesend sind, aber das ändert nichts daran, dass sie lernen können zu verstehen, was sie falsch gemacht haben. Diese Mutter zum Beispiel erteilte ihrer 4-jährigen Tochter eine kleine Lektion, die ihr neues Make-up völlig ruiniert hatte, indem sie es auf dem Bett verteilte.


Wie würden Sie reagieren, wenn Ihre 4-jährige Tochter das Bett mit all dem geöffneten, kürzlich gekauften Make-up verunreinigen würde? Rosie Vaughan, eine in Großbritannien lebende Frau, postete auf TikTok ein Video, das das Desaster ihrer Tochter und ihre praktische Lösung zeigt, um ihr Respekt beizubringen: "Kinder müssen manchmal auf die harte Tour lernen", schrieb sie in der Bildunterschrift ihres Videos. Ihre Tochter zerstörte ihr gesamtes neuestes Make-up, indem sie es buchstäblich auf dem Bett ausleerte: Grundierung, Puder, Sonnencreme... alles weg! Die Frau beschloss daraufhin zu handeln, um ihrer Tochter eine Lektion zu erteilen und ihr Respekt vor den Dingen anderer Leute beizubringen. Zuerst packte die Mutter die meisten Spielsachen des kleinen Mädchens in die schwarzen Abfalleimer, dann steckte sie dem kleinen Mädchen etwas Geld in die Brieftasche und ging mit ihr in den Laden, um die Schminkprodukte, die sie ruiniert hatte, zurückzukaufen. Diesmal aber würde sie sie mit "ihrem" Geld kaufen.

"Sie hat heute eine wertvolle Lektion gelernt", schrieb Rosie. "Sie wird ihre Spielsachen zurückbekommen, wenn sie sich gut benimmt und auf die Sachen anderer Leute aufpasst", schloss sie. Das Video verbreitete sich schnell, obwohl viele Nutzer die "zu harte" Herangehensweise der Mutter kritisierten: "Ich denke ehrlich gesagt, dass dies eine gute Lektion wäre, wenn Ihre Tochter älter wäre. Ich glaube nicht, dass sie das mit ihren vier Jahren wirklich verstehen kann". Eine andere Nutzerin bestätigte diese Annahme: "Meine Mutter hat das Gleiche mit mir gemacht, als ich jünger war, und ich erinnere mich, dass ich nicht verstand, warum, und es hat mich wirklich aufgeregt. Kinder sind in diesem Alter zu jung. Andere Eltern hingegen sind mit der Erziehungsmethode dieser Mutter mehr als einverstanden: "Ich finde die Idee toll, dass sie das, was sie kaputt gemacht hat, ersetzen soll ... das ist nicht anders, als wenn Ihr Kind Ihnen hilft, etwas aufzuwischen, das es verschüttet hat". Eine andere Person fügte hinzu: "Das ist die beste Art, kleine Kinder zu disziplinieren, sie zu lehren, anstatt sie zu bestrafen, und man lernt auch, ruhig zu bleiben, wenn sie so etwas tun.

Und was ist Ihre Idee? Schreiben Sie uns in den Kommentaren!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.