x
Im Alter von 9 Jahren nähen lernen,…
Armes Kind kann kein Sticker-Album eines Fußballers kaufen, also entwirft es ein eigenes Eine Visagistin verlangt 500 EUR statt 150 EUR, nachdem sie erfahren hat, dass die Kundin eine Braut ist

Im Alter von 9 Jahren nähen lernen, um Teddybären für Kinder im Krankenhaus zu nähen

08 September 2022 • Von Barbara
338
Advertisement

Viele Eltern müssen ihren Kindern beibringen, wie wichtig es ist, zu teilen, zuzuhören und anderen zu helfen. Von Zeit zu Zeit gelingt es Kindern jedoch nicht nur, natürliches Einfühlungsvermögen zu zeigen, sondern auch ein Maß an Sensibilität zu erreichen, das sie in solchen Situationen zu echten Lehrern macht.

Ein Beispiel dafür ist Campbell Remess, ein junger Mann, der sich im Alter von 9 Jahren das Nähen selbst beigebracht hat, um Teddybären zu nähen, die er Kindern in Krankenhäusern auf der ganzen Welt spendet. Wir erzählen Ihnen von ihm.

via: ABC

Busy sewing away Down at PW1 in Hobart city for the Kennerley Children's Homes inc. 150 birthday celebration!

Pubblicato da Project 365 By Campbell su Venerdì 22 febbraio 2019

"Mein Name ist Campbell, aber alle nennen mich Bumble. Als ich 9 Jahre alt war, fragte ich meine Eltern, ob wir Weihnachtsgeschenke für die Kinder im Krankenhaus kaufen könnten, und als sie mir sagten, das sei zu teuer, beschloss ich, sie selbst zu machen", erzählt der heute 16-Jährige. Nachdem sie im Internet nach einem Schnittmuster gesucht hatte, war Bumble fest entschlossen, das Nähen zu lernen. Seine Mutter konnte ihm nicht helfen, da auch sie keine Erfahrung im Nähen hatte. Der kleine Junge beschloss jedoch, alles selbst zu machen.

Es brauchte unzählige Tage des Übens, aber in kürzester Zeit konnte der junge Mann mit dem Herz aus Gold lernen, wie man seine ersten Teddybären herstellt, und er wurde immer besser und besser darin. Er rief das Projekt 365 ins Leben, dessen Ziel es ist, ausgestopfte Tiere herzustellen und sie an Kinder in aller Welt zu spenden, denen es schlecht geht. "Ich beschloss, jeden Tag einen Teddybär zu machen, also 365 im Jahr, und sie alle zu verschenken. Ich habe es drei Weihnachten hintereinander gemacht und ich liebe es."

 

Im Laufe der Jahre hat der junge Mann Tausende von Teddybären hergestellt, Hunderttausende von Dollar für wohltätige Zwecke gesammelt und sogar die Aufmerksamkeit von Berühmtheiten wie Olivia Newton-John auf sich gezogen.

"Ich stelle besondere Bären her, die ich versteigere und mit denen ich Geld für Menschen in Not sammle. Ich habe mehr als 2.000 Teddybären hergestellt und mehr als 250.000 Dollar für wohltätige Zwecke gesammelt. Sie rufen mich oft an, um über meine Geschichte zu sprechen und der Öffentlichkeit zu erklären, wie wichtig Freundlichkeit ist und wie sie etwas bewirken kann", sagte sie.

Wir hoffen von ganzem Herzen, dass ihre Geschichte ein Beispiel für viele sein wird und dass Freundlichkeit, Großzügigkeit und die Bereitschaft, Bedürftigen eine helfende Hand zu reichen, immer mehr in den Menschen verankert werden.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.