x
Vater wird kritisiert, weil er seine…
Sie gibt 3.500 Euro im Monat aus, um in einem Luxushotel zu wohnen: „Für mich ist es eine große Ersparnis“ „Ich bin es leid zu hören, dass ich weniger wert bin, nur weil ich keine Kinder habe“: Der Ausbruch einer Frau

Vater wird kritisiert, weil er seine fünf Kinder an der Leine führt: „Es ist für ihre Sicherheit“

06 August 2022 • Von Aya
4.694
Advertisement

Jedes Elternteil hat seine persönliche Art und Weise, seine Rolle und die Erziehung seiner Kinder anzugehen. Es gibt keine perfekten und unfehlbaren Regeln, sondern nur den gesunden Menschenverstanden, den alle gemeinsam haben. Daran liegt es vielleicht, dass immer alle bereit sind, mit dem Finger auf einen zu zeigen, sobald man gegen gewisse Regeln verstößt. Ein Vater wurde kritisiert, nachdem er ein kurzes Video veröffentlichte, in dem er sich dabei zeigte, wie er seine fünf  kleinen Kinder an der Keine führt. Genau, ihr habt richtig gelesen: an der Leine. Angesichts einer solch bizarren Art, mit fünf Kindern das Haus zu verlassen, rebellierten unzählige Nutzer und kritisierten seine Entscheidung.


Das Video dieses amerikanischen Vaters, Jordan Driskell, ging sofort viral und sorgte wegen seines Inhalts umgehend für Aufsehen. Hunderte Nutzer empörten sich auf Anhieb beim Anblick des wenige Sekunden langen Videos: „Sie sind Menschen, doch nicht Hunde!“, lautet einer der vielen Kommentare, die diesem Vater gegenüber geäußert wurden. Tatsächlich ist es vielleicht der erste Gedanke, der einem in den Sinn kommt, wenn man von Leinen spricht. Aber Jordan ließ sich nicht von den Kommentaren einschüchtern und antwortete auf die Kritik: „Wenn die Leute mich für die Benutzung der Leinen an den Kindern verurteilen, sage ich immer ‚Versuch, dich in meine Rolle zu versetzen und einen Spaziergang zu unternehmen‘.“

Jordan und seine Frau Briana sagten, dass sie Leinen bei ihren Kindern benutzen, um ruhiger zu bleiben und es der ganzen Familie zu erlauben, den Spaziergang oder jedweden anderen nötigen Gang aus dem Haus zu genießen: „Für unsere Ruhe und geistige Gesundheit benutzen wir Leinen. Sie gestatten uns auch, das Haus zu verlassen und Spaßiges als Familie zu unternehmen, ohne gestresst zu sein.“ Wir können uns nur vorstellen, wie stressig es sein kann, mit fünf kleinen Kindern zu tun zu haben, aber viele Nutzer zeigten sich feindselig gegenüber dieser Lösung.

Jordan fügte auch hinzu, dass die Leinen ihm in Situationen wie dem Überqueren des Zebrastreifens oder an Orten mit dichten Menschenmengen erlauben, vollkommen die Kontrolle über die Sicherheit seiner Kinder zu haben. Zu der etlichen Kritik, die er erhielt, gehörten unter anderem folgende Worte eines Nutzers: „Es ist falsch. Wenn du es nicht schaffst, so viele Kinder zu handhaben, dann bekomm von vornherein nicht so viele.“ Es gab aber auch einige Nutzer, die die Entscheidung dieser Eltern trotz der Kritik zu verteidigen wussten und ihre Idee mit der Leine unterstützten: „Ich sehe nichts Falsches daran, er schützt bloß seine Kinder vor jeder etwaigen Gefahr und sorgt dafür, dass sie sich nicht verlieren.“

Wie sieht dagegen eure Meinung dazu aus?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.