x
Er ist bei der Arbeit, als er erfährt,…
Er macht seiner veganen Schwester immer das Leben schwer: Seine Eltern bestrafen ihn, indem sie ihn zwingen, zu Hause einen Monat lang auf tierische Produkte zu verzichten Er lässt sich operieren, um keine Kinder zu bekommen, sagt es aber nicht seiner Freundin: Wenig später teilt sie ihm mit, dass sie schwanger ist

Er ist bei der Arbeit, als er erfährt, dass er 16 Millionen Euro gewonnen hat und Millionär geworden ist: Er kündigt umgehend

30 Juli 2022 • Von Aya
961
Advertisement

Wer von uns möchte nicht eines Morgens aufwachen und erfahren, dass er bzw. sie Millionär(in) geworden ist? Was könnten wir mit all diesem uns zur Verfügung stehenden Geld tun? Vielleicht könnte das Erste, an das man denkt, darin bestehen, zu entscheiden, ob man weiterhin arbeiten will oder nicht. Eine Entscheidung, die für viele wahrscheinlich schwer ist, aber für den Protagonisten dieser Geschichte war es mit Sicherheit nicht so.

Er, der glückliche Gewinner von 16 Millionen Euro, dachte nicht zu lange nach und beschloss, dass er keine Sekunde länger arbeiten würde. So kündigte er, unmittelbar nachdem er die Nachricht gehört hatte, und begann sein neues Abenteuer in der Welt des Reichtums. Sehen wir uns zusammen an, wie die Dinge liefen.


Dieser Mann befand sich in seiner Mittagspause bei der Arbeit, als er beschloss, die letzten Lottoziehungen zu überprüfen, für die er Lottoscheine gekauft hatte. Er hatte viele Male sein Glück probiert, aber nie hatte Fortuna an seine Tür geklopft. Dann realisierte er beim Überprüfen der Lottozahlen plötzlich, dass sein Leben nie mehr dasselbe sein würde.

Der aus offensichtlichen Gründen anonym gebliebene Lottogewinner lebt mit seiner Frau auf der Insel La Réunion. Ein normales Leben, bestehend aus Arbeit, Familie und sicherlich der einen oder anderen Zerstreuung, das auf einen Schlag auf den Kopf gestellt wurde. Als er begriff, dass er eine exorbitante Summe in den Händen hatte – und erst nach einer akkuraten Kontrolle der gezogenen Zahlen – verlor er keine Zeit und reichte seine Kündigung ein.

Der zweithöchste Gewinn, den es auf der Insel je gegeben hat. Vor diesem hatte ein anderer Glücklicher – oder eine andere Glückliche – sein Glück bzw. ihr probiert und es geschafft, eine „Ausbeute“ in Höhe von 50 Millionen Euro nach Hause zu bringen. Schwindelerregende Zahlen, die jeden in Schwierigkeiten bringen würden.

Denn was tun mit so vielen Millionen zur Verfügung? „Wir möchten durch Australien reisen“, erklärte der Gewinner im Mittelpunkt dieser Geschichte in einem Interview, „und dann würde es uns gefallen, eine Kreuzfahrt durch die Fjorde zu unternehmen.“ Aber wenn man die Summe bedenkt, wird dieses Ehepaar sich eine Reise um die ganze Welt leisten können, vielleicht ein luxuriöses Haus, Abendessen in trendigen Restaurants, Autos, Boote und so weiter.

Wenn ihr plötzlich Millionäre wärt, wofür würdet ihr euer Geld ausgeben? Habt ihr bereits einen Traum im Hinterkopf?

Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.