Sie kriegt gratis ein Zimmer in einem luxuriösen Hotel, verzichtet aber auf ihre Privatsphäre: Die Wände sind durchsichtig - KlickDasVideo.de
x
Sie kriegt gratis ein Zimmer in einem…
Sie lässt ihre Tochter einen Mietvertrag unterschreiben: „Wenn sie weiterhin bei mir leben will, muss sie 100 $ im Monat bezahlen“ Die Mutter zwingt die Freundin ihrer Tochter, sich im Auto anzuschnallen, aber sie weigert sich: Es kommt zum Streit zwischen den Eltern

Sie kriegt gratis ein Zimmer in einem luxuriösen Hotel, verzichtet aber auf ihre Privatsphäre: Die Wände sind durchsichtig

19 Juli 2022 • Von Aya
790
Advertisement

Urlaub ist leider für viele Leute ein Luxus: Die Preise für Unterkunft und Transport sind immer höher und zwingen viele dazu, darauf zu verzichten oder auf günstigere Lösungen auszuweichen. Es gibt jene, die dazu bereit wären, wirklich alles zu opfern, nur um die Kosten einer schönen Reise zu stemmen, und jene, die dagegen nie auf einige essentielle Bequemlichkeiten wie beispielsweise das Bad im Hotelzimmer verzichten könnten. Olympia Anley, eine junge Influencerin, hat dagegen beschlossen, bei der Privatsphäre zu sparen und einen kostenlosen Aufenthalt in einem Hotel auf Ibiza zu buchen. Ihr fragt euch gerade, was es bedeutet, auf ihre Privatsphäre zu verzichten – wir werden es euch sofort erklären.


Olympia nahm die gelinde gesagt bizarren Bedingungen an, nur um eine Nacht in einem prestigeträchtigen Hotel auf Ibiza verbringen und ihren Urlaub genießen zu können. Der Grund bestand natürlich darin, dass sie so ein wenig Geld für die Unterkunft spart. Das Hotel um das es geht, das Paradiso Ibiza Art Hotel, hat eine Zero Suite bzw. ein sehr großes und gepflegtes Zimmer, das jedoch genau in der Mitte der Lobby gelegen ist, und gerade deshalb hat es Wände aus Glas. Als Olympia die dort angebotene Gratisnacht buchte, akzeptierte sie es also, sich im Innern des Zimmers von allen sehen zu lassen, die sich in der Lobby aufhalten: Null Privatsphäre für eine Suite mit durchsichtigen Wänden!

Die junge Frau zeigte das Ganze in einem Video, das sie auf TikTok stelle und das ziemlich viel Aufmerksamkeit erhielt. Immerhin passiert es nicht alle Tage, dass man auf ein Hotelzimmer stößt, bei dem man alles beobachten kann, was drin passiert!

Die junge Frau erklärte, dass sie sich während ihres kurzen Aufenthalts dort mit mehreren Leuten angefreundet habe, weil ihr Zimmer gewiss nicht unbemerkt blieb und auch weil sie sich als sehr gesellige Person bezeichnet. Abgesehen von den erstaunten Kommentaren ihrer Follower fehlte jedoch es nicht an Kritik an der Tatsache, dass sie und andere Leute sich so sehr zur Schau stellen. Aber der Influencerin scheint das nicht besonders wichtig zu sein:

„Es handelt sich um eine optimale Lösung, wenn man zu allem bereit ist“, so Olympia, und davon sind wir ziemlich überzeugt.

Aber wärt ihr je bereit, derart auf eure Privatsphäre zu verzichten?

Tags: WTFAbsurdGeschichten
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.