Sie wählt Namen für die Kinder anderer Leute aus und verdient bis zu 30.000 $ für jeden Auftrag - KlickDasVideo.de
x
Sie wählt Namen für die Kinder anderer…
„Mein Mann und ich schlafen in getrennten Zimmern“: Eine Frau erklärt den Schlüssel zum Erfolg ihrer Ehe Er kauft ein altes Möbelstück für nur 100 $ und entdeckt dann eine Geheimschublade und einen echten Schatz (+ VIDEO)

Sie wählt Namen für die Kinder anderer Leute aus und verdient bis zu 30.000 $ für jeden Auftrag

13 Mai 2022 • Von Aya
500
Advertisement

Den Namen des eigenen Kindes zu wählen ist nicht so einfach. Der Name ist etwas, das eine Person ihr ganzes Leben lang mit sich trägt – es sei denn, sie beschließt, einen „Künstlernamen“ zu haben –, und genau deshalb muss er mit extremer Sorgfalt gewählt werden. Es gibt Eltern, die beschließen, sich zu beeilen, und dem Baby den Namen eines Eltern- oder Großelternteils, eines Buders oder einer Schwester oder eines anderen Angehörigen zu geben. Andere dagegen versuchen, die seltensten und besondersten Namen zu finden. Manche Paare entscheiden sich auch für die Namen von Orten, die sie besucht haben und die ihnen im Herzen geblieben sind, und so geht es mit Argumentationen, Optionen und in der Konsequenz vollkommen unterschiedlichen, besonderen und in einigen Fällen exzentrischen Namen weiter.

Aber wenn zwei Menschen in der Hinsicht keine eigenen Ideen haben, wie wählen sie? Kein Problem, denn es gibt Leute, die die Auswahl von Namen zu einem Beruf gemacht haben, genau wie die Protagonistin dieser Geschichte. Und wie es scheint, ist es auch eine wirklich sehr profitable Arbeit. Wir erzählen euch von ihr.


Taylor Humphrey ist eine junge Frau, die von Beruf her Baby namer ist bzw. anstelle der Eltern die Namen neugeborener Kinder wählt. Das ist kein Scherz, sondern die pure Realität, und davon könnt ihr euch auf ihrer Seite, What's in a Baby Name, überzeugen.

Auf ihrer Webseite finden wir eine Botschaft von Taylor selbst vor, die besagt: Unsere Entscheidungen – sogar die Namen, die wir unseren Kindern geben – haben eine kosmische Bedeutung. Die kleinen Geschöpfe, die wir zeugen, wie Art, wie wir sie aufziehen und formen, ist das Geschenk, das wir der Zukunft geben. Was wollt ihr hervorbringen? Welches Vermächtnis hinterlasst ihr unseren Nachfahren?“ So präsentiert sich eine Frau, die unzähligen frischgebackenen Eltern geholfen hat und weiterhin hilft.

Auf allen sozialen Netzwerken aktiv, postet Taylor jeden Tag Videos, in denen sie Erklärungen und Ratschläge zur Auswahl von Babynamen gibt. In Kalifornien und New York ansässig, ist Taylor eine echte Beraterin, die mit ihren Leistungen viel verdient.

Das liegt daran, dass sie sich nicht darauf beschränkt, Namen zu geben, sondern auch den Geschichten der Eltern lauscht, genealogische Recherchen durchführt und jeden Fall, der ihr vorgelegt wird, genau studiert, bevor sie den werdenden Eltern eine Auswahl an Namen gibt. So verdient sie für jeden Auftrag und je nach den gestellten Forderungen zwischen 1.400 und 30.000 Dollar.

 

Advertisement

Eine geniale Eingebung, die für sie eine Wende in ihrem Berufsleben bedeutete und vielen Leuten ermöglicht, eine der manchmal schwer anzugehenden Entscheidungen zu delegieren. Wenn ihr also je in diesem Sinne Hilfe braucht, vergesst nicht, Taylor zu rufen und euch ein paar schöne Ideen geben zu lassen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.