Sie erhält eine bewegende Anfrage von seinem einsamen Großvater: "Ich vermisse dich, willst du zusammen essen und einen Film sehen?" - KlickDasVideo.de
x
Sie erhält eine bewegende Anfrage von…
Die Eltern lassen sie nach der Nachtschicht nicht schlafen: Sie wollen, dass sie aufwacht, um Zeit mit ihnen zu verbringen Sind Sie glücklich? Das erste, was Sie auf dem Bild sehen, könnte Ihnen eine Antwort geben

Sie erhält eine bewegende Anfrage von seinem einsamen Großvater: "Ich vermisse dich, willst du zusammen essen und einen Film sehen?"

02 Mai 2022 • Von Barbara
740
Advertisement

Für ältere Menschen ist die Einsamkeit wahrscheinlich die größte "Krankheit", mit der sie konfrontiert werden: Niemand ist glücklich, wenn er sich allein fühlt, aber ältere Menschen sind aufgrund ihres Zustands zunehmend auf sich allein gestellt. Kinder und Enkelkinder müssen ihr eigenes Leben führen, und oft scheint die Zeit, die sie mit geliebten Menschen, Eltern oder Großeltern, verbringen, sehr gering zu sein. Megan Elizabeth wusste, dass ihr Großvater nicht mehr lange leben würde und dass sich der 92-Jährige, insbesondere nach dem Verlust seiner Frau, noch einsamer fühlte. Die junge Frau erregte das Internet mit den Nachrichten, die ihr Großvater ihr eines Abends schickte und sie bat, ihm Gesellschaft zu leisten. Die Enkelin eilte sofort zum Haus ihres Großvaters, in einem Strudel der Gefühle.


Megan erhielt eine Nachricht von ihrem Großvater, die sie natürlich nicht ignorieren konnte: "Hallo Megan, hier ist Großvater. Möchtest du vorbeikommen und bei mir übernachten? Ich habe mich in den letzten Tagen nicht wohl gefühlt und du fehlst mir. Wir können etwas zu essen bestellen und uns einen Krimi ansehen. Ich liebe dich, Opa." Haben Sie irgendwelche Tränen vergossen? Das haben wir. Und auch am Ende des Videos, das sie auf TikTok gepostet hat, konnte Megan ihre Gefühle nicht verbergen.

Megan war natürlich sofort einverstanden, ihren Großvater zu besuchen und fragte ihn, ob er etwas Besonderes essen wolle: "Kannst du das Apfelmus holen? Das mit Zimt. Und wenn du irgendwo hingehst und Kartoffelpüree bekommst, würde ich mich freuen, denn ich habe keine Zähne, ich kann nur weiche Sachen essen." Ein weiterer süßer Wunsch von Opa war ein Erdbeereis, dem Megan natürlich nachkam.

"Danke, Megan, du bist meine Lieblingsenkelin", bedankte sich der Großvater rührend.

Wenn man von "Übernachtungen" spricht, denkt man in der Regel an Jugendliche, die Freunde besuchen und dann bei ihnen übernachten. Diesmal war es jedoch der liebste Großvater, der diese Bitte äußerte, was seinen schrecklichen Zustand der Einsamkeit noch unterstreicht. Die beiden aßen gemeinsam zu Abend und sahen sich einen von Großvaters Lieblingskrimis in Schwarz-Weiß an, bevor sie ins Bett gingen. Großvater hatte natürlich die alten Gewohnheiten seiner Enkelin nicht vergessen und brachte ihr ein Glas Wasser für die Nacht und eine Taschenlampe, falls sie in der Nacht aus Angst vor der Dunkelheit aufwachen sollte. Aber auch mit 29 Jahren ist eine Taschenlampe immer noch nützlich. Am nächsten Tag wachte Großvater früh auf, um sich von ihr zu verabschieden, bevor sie gegen 5:30 Uhr zur Arbeit ging.

 

Advertisement

Megan erzählte, wie sehr sie mit ihrem Großvater verbunden ist, der in ihrer Kindheit neben ihrer Großmutter eine Schlüsselfigur für sie und ihre Familie war. "Ich bin so glücklich, dass ich mit meinem Großvater und meiner Großmutter (Ruhe in Frieden) aufgewachsen bin", schrieb sie auf Instagram. Ich bin dankbar, dass ich meinen Großvater habe, und er wird vielleicht nie verstehen, wie viel Liebe er mir wirklich entgegengebracht hat. Und, was noch wichtiger ist, die Liebe, die er meiner Großmutter zu Lebzeiten entgegenbrachte. Wegen dieses Mannes glaube ich an Liebe und Treue. Er ist mein Held."

Auf dem Instagram-Post schrieb sie die wichtige Lebenslektion, die sie gelernt hat: "Es ist wichtig, im Moment zu leben, aber es ist wichtig, in der Gegenwart mit Absicht zu leben, so dass man, wenn man 92 ist, zurückblickt und über all die Menschen lächelt, die man geliebt hat, die Erinnerungen, die man gemacht hat, und das Leben, das man gewählt hat, um zu leben."

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.