x
Er kauft ein altes Möbelstück für…
Sie wählt Namen für die Kinder anderer Leute aus und verdient bis zu 30.000 $ für jeden Auftrag

Er kauft ein altes Möbelstück für nur 100 $ und entdeckt dann eine Geheimschublade und einen echten Schatz (+ VIDEO)

13 Mai 2022 • Von Aya
1.704
Advertisement

Ob wir Liebhaber antiker Möbel, alter Zimelien oder alten Krimskrams sind, aus Leidenschaft oder einfach aus Neugier sind wir alle mal in einen Gebrauchtwarenladen gegangen. Auf der Suche nach einem bestimmten Objekt, das vielleicht aus einer spezifischen historischen Epoche stammt, für die wir uns ganz besonders begeistern, gefällt es einigen von uns, durch Trödel- und Antiquitätenmärkte schlendern. Wir könnten uns vor kostbaren Objekten wiederfinden, die einen hohen Preis haben, oder auf echte Gelegenheiten stoßen, etwas zu erwerben und zu haben, das einzigartig und sehr besonders ist.

Etwas ähnliches ist dem Protagonisten dieser Geschichte passiert, der zufällig ein altes Möbelstück für nur 100 $ gekauft hat. Es ist allerdings nicht das, was ihn berühmt machte, sondern vielmehr die Entdeckung eines wahren Schatzes darin. Sehen wir uns an, um was es sich handelte.

via: ABCnews

Er heißt Emil Knodell, ist Rentner, der in Bellville, Texas (USA), lebt und betreibt das Hobby, antike Möbel und Gegenstände zu sammeln. Eines Tages nahm Emil an einem Verkauf von Objekten teil, die aus einem Haus in Missouri City stammten.

Unter den vielen Dingen, die zum Verkauf standen, war eine wunderschöne antike Kommode mit drei Schubladen, Holzschnitzereien und Marmoroberfläche. „Sobald ich sie sah“, erklärte Emil,dachte ich, dass sie in meinem Esszimmer wunderbar aussehen würde. Es ist mir gelungen, sie für nur 100 Dollar zu bekommen. Dann“, fuhr der 67-Jährige fort, „bat ich um Hilfe, um sie in meinen Transporter zu laden, weil sie sehr schwer war.“

An diesem Punkt passierte etwas Unerwartetes. Als die Kommode angehoben wurde, begannen sowohl Emil als auch seine Helfer, ein metallisches Klingeln zu hören. Neugierig geworden, sahen sie sich das Möbelstück näher an und entdeckten eine weitere halbversteckte Schublade.

Emil Knodell purchased a chest of drawers for $100 last weekend in Missouri City, Tex. — and found a hidden section full...

Pubblicato da New York Daily News su Venerdì 15 maggio 2015

Sobald sie geöffnet wurde, fand er darin einen Schatz. Gold- und Silbermünzen, Schmuck, Smaragde, Diamanten, Militäranhänger, eine Haarsträhne und weitere alte Gegenstände. Eine „Beute“, die sehr viel mehr Wert war als die 100 Dollar, die er für die Kommode bezahlt hatte. Der Kauf an sich war bereits ein echtes Geschäft gewesen, da es sich um ein Möbelstück aus dem Jahr 1890 handelte; all das darin zu finden machte das Ganze noch unglaublicher.

Die auf den ersten Blick vollkommen unsichtbare Schublade enthielt Fragmente der Geschichte vieler Generationen, und alles wurde an die rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben. Ihr habt richtig gelesen. „Ich hatte die Kommode gekauft, nicht die Dinge darin“, erklärte Emil. „Alles, was sich in dieser Geheimschublade befand, wurde so bald wie möglich den rechtmäßigen Erben zurückgegeben. Ich habe stets versucht, in meinem Leben das Richtige zu tun, und ich hätte mich nie wirklich wohlgefühlt, wenn ich diesen Schatz behalten hätte.“

Advertisement

So spürte Emil den ursprünglichen Besitzer auf und gab ihm alles zurück. Eine sehr schöne Geste, die belohnt werden musste, aber die Güte dieses Mannes kam noch nicht zum Stillstand, und er lehnte sogar die Belohnung ab. Emil Knodell hatte das Glück gehabt, einen Schatz zu finden, doch er gab ihn auf. Einer Sache sind wir uns allerdings sicher: Ohne den Schatten eines Zweifels und trotz allem wird er für immer ein reicherer Mann sein als vorher. Warum?

Er verzichtete auf materiellen Reichtum, das stimmt, aber moralisch gesehen ist er sicherlich einer der reichsten Männer der Welt. Kompliment an Emil für seine Geste. Was hättet ihr an seiner Stelle getan?

Advertisement
Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.