28 Jahre später findet er die Jacke, die seine Mutter während seiner Schulzeit nicht bezahlt hat: "Das ist sein Zeichen aus dem Jenseits" - KlickDasVideo.de
x
28 Jahre später findet er die Jacke,…
Studentin schickt Einladung zu ihrer Abschlussfeier an die falsche Adresse: Unbekannter bereitet ihr eine schöne Überraschung

28 Jahre später findet er die Jacke, die seine Mutter während seiner Schulzeit nicht bezahlt hat: "Das ist sein Zeichen aus dem Jenseits"

26 April 2022 • Von Barbara
1.121
Advertisement

Wenn es ein Kleidungsstück gibt, das eng mit der amerikanischen Sportvorstellung verbunden ist und von einer Vielzahl von Menschen aus den unterschiedlichsten Subkulturen getragen wird, dann ist es zweifellos die "Letterman Jacket". Junge Leute, die im College Sport treiben, tragen diese Jacken mit Lederärmeln und einem großen repräsentativen Buchstaben auf der Brust. Jed Mottley entwarf es selbst, als er Schüler an der Chaparral High School in Scottsdale, Arizona, war, konnte es aber nie fertig stellen, da seine Mutter es sich nicht leisten konnte. Achtundzwanzig Jahre später fand Jed diese Jacke in einem Geschäft und dachte als erstes, dass es sich wahrscheinlich um ein "Zeichen" handelte, das ihm seine Mutter geschickt hatte, die einige Jahre zuvor verstorben war.

via: CNN

Vor fast dreißig Jahren war Jed nur ein weiterer Student, der unbedingt seine eigene personalisierte Jacke tragen wollte: "Weißt du, du solltest die Jacke selbst entwerfen... aber ich habe das Endprodukt nie zu Gesicht bekommen". Jeds Mutter konnte es sich nicht leisten, sie zu bezahlen, und so musste er es aufgeben, obwohl alle seine Klassenkameraden eines hatten, das speziell für sie angefertigt wurde. Der kleine Junge, der jetzt erwachsen ist, hätte nie erwartet, 28 Jahre später mit dieser Jacke konfrontiert zu werden.

What are the odds? Senior year in High School I ordered a letterman’s jacket but my Mom couldn’t afford to pay for...

Pubblicato da Jed Mottley su Giovedì 4 novembre 2021

Die Jacke wurde übrigens von Jeds Bruder Josh gefunden, fast 200 Meilen von der Schule entfernt, die sie besuchten. War es eine Art "Signal", das ihre Mutter ihnen senden wollte? Jed erzählte, dass seine Mutter sehr religiös war und dass sie den Brüdern vor ihrem Tod etwas ganz Besonderes sagte: "Meine Mutter war einer der religiösesten Menschen, die ich je getroffen habe, und sie sagte immer: 'Ich werde euch ein Zeichen von der anderen Seite schicken. Meine Mutter ist 2012 gestorben, aber wir haben dieses Zeichen nie bekommen." Bis jetzt.

Wie durch ein Wunder fand Josh die Jacke in einem kleinen Secondhand-Laden, der mehr als 280 km von der Schule entfernt war, die sein Bruder Jed besuchte. "Ich betrat den Laden, sah mich um und das erste, was ich sah, war diese knallrote Jacke, die an der Seite hing", erinnert sich Josh. Die Brüder waren sich der Originalität der Jacke sicher, da sie sehr auffällige Aufnäher hatte - unter anderem den Namen "Jed" und "class of '94".

 

Advertisement

Check out Inside Edition tonight on CBS.

Pubblicato da Jed Mottley su Martedì 30 novembre 2021

Jed buchte sofort einen Flug, um zu seinem Bruder zu fliegen und endlich seine Jacke zurückzubekommen. Josh kommentierte die Begegnung so: "Ich habe es mir immer wieder angesehen und gesagt, dass es nicht echt sein kann. Ich kann Ihnen versichern, dass ich die Anwesenheit meiner Mutter bei uns gespürt habe, als ich ihn traf, um ihm die Urkunde zu überreichen".

Was soll man sagen, man kann glauben oder nicht, dass diese Entdeckung das Ergebnis des "Willens" der Mutter war, die ihrem Sohn Jed ein Signal aus dem Jenseits schickte, aber was sicher ist, ist, dass das Schicksal (oder der Zufall) dem Mann erlaubt hat, nach so vielen Jahren ein unglaubliches Gefühl zu erleben.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.