Die junge Frau hat beschlossen, einen Millionär zu heiraten, der 34 Jahre älter ist als sie

Aya

19 Februar 2022

Die junge Frau hat beschlossen, einen Millionär zu heiraten, der 34 Jahre älter ist als sie
Advertisement

In einer Gesellschaft wie der, in der wir leben, die immer progressiver, moderner und aufgeschlossener ist, verursacht eine Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen mit einem riesigen Altersunterschied nicht mehr einen Skandal oder Aufsehen wie einst vielleicht. Klar, ein sehr großer Altersunterschied kann in einigen Fällen wirklich den Unterschied machen, aber wenn eine Person 18 oder älter ist, kann sie rechtlich immerhin jedwede Art von Beziehung eingehen, mit jüngeren oder älteren. Wie es in dieser Geschichte passiert ist, die die Runde um die Welt gemacht und die öffentliche Meinung gespalten hat …

via Daily Mail UK

Advertisement

Lernt Alyssa Renee Gutierrez, eine erst 23-jährige Amerikanerin kennen, die viel von sich hat reden lassen, als sie Peter heiratete, einen reichen und vermögenden Mann, der praktisch 34 Jahre älter ist als sie: Letzter ist nämlich ganze 57 Jahre alt! Ein bedeutender Altersunterschied zwischen den beiden, doch trotz sehr vieler Klatschmäuler legte die junge Frau Wert darauf, auf Instagram zu unterstreichen, das sie nicht wegen des Geldes, sondern aus Liebe beschlossen hat, eine romantische Beziehung mit Peter einzugehen …

Auf ihrem Instagram-Profil erzählte Alyssa: „Ich habe mich immer zu Männern hingezogen gefühlt, sie älter sind als ich. Die Leute denken, dass mir nur ältere Männer gefallen wie beispielsweise mein Vater, was nicht stimmt, denn als ich 18 war, hatte ich mehrere Beziehungen mit Männern, die älter als 20 waren und mehr: Ich habe auch romantische Erfahrung mit 40-jährigen Männern!“

 

Advertisement

Eine Lebensentscheidung von Alyssa und Peter, welche in den Jahren aus offensichtlichen Gründen auf den Widerstand und die Vorurteile unzähliger Menschen stieß, die die Entscheidung beider zu heiraten nicht gern sahen: „Anfangs war ich mir sicher, dass die Leute uns mit Boshaftigkeit betrachten, aber jetzt fühle ich mich mit mir selbst und mit anderen sehr wohl, immerhin sind wir ein Paar wie jedes andere. Ich mag Poolpartys, Nachtclubs, Konzerte und Festivals. Peter geht tatsächlich gern an diese Orte, weil er im Herzen jung und so voller Energie ist!“

 

Trotz des riesigen Altersunterschieds kann man nur sagen: Alyssa und Peter scheinen wirklich verliebt zu sein, obwohl er so wohlhabend ist.

Was haltet ihr davon? Findet ihr die Entscheidung dieser 23-Jährigen zu heiraten aufrichtig oder steckt ein Vorteil dahinter?

Advertisement