Sie trennt ihr Bankkonto von dem ihres Mannes: "Ich will meine wirtschaftliche Unabhängigkeit" - KlickDasVideo.de
x
Sie trennt ihr Bankkonto von dem ihres…
Er geht los, um Milch für seine Kinder zu kaufen und gewinnt 1 Million Dollar im Lotto Drei Zwillingsschwestern teilen alles im Leben:

Sie trennt ihr Bankkonto von dem ihres Mannes: "Ich will meine wirtschaftliche Unabhängigkeit"

14 Januar 2022 • Von Barbara
1.579
Advertisement

Wer sich zur Heirat entschließt, weiß, dass er viele Bereiche seines Lebens mit seinem Partner "teilen" muss: von der Wohnung über private Räume, Freundschaften, Familie usw. bis hin zu dem, was für viele ein echter Knackpunkt ist, nämlich die Finanzen. Viele Ehepaare ziehen es vor, ihre Finanzen zu "vereinen", um eine Zukunft für sich und ihre zukünftigen Kinder aufzubauen, während andere dies nicht tun und es vorziehen, diese wichtigen und heiklen persönlichen Aspekte zu trennen...

via: The Sun UK

Shelly Horton, eine australische Journalistin, die öffentlich erklärt hat, dass sie beschlossen hat, ihre Finanzen getrennt von ihrem Mann zu halten, nicht weil sie glaubt, dass es ihr an Vertrauen in den Mann mangelt, den sie beschlossen hat zu heiraten und den Rest ihres Lebens mit ihm zu verbringen, sondern weil sie glaubt, dass sie ihre finanziellen Sorgen getrennt von ihrem Mann regeln kann, was sie in ihrer Liebesbeziehung viel unabhängiger macht.

Shelly: "Ich möchte meinen Mann nicht fragen, ob er der Meinung ist, dass ich mir ein bestimmtes Kleid kaufen oder mit meinen Enkeln ins Kino gehen soll oder nicht. Ich weiß, dass er irgendwann ja sagen würde, aber das ist nicht wirklich das Problem. Das Problem ist, dass ich ihn nicht jedes Mal fragen möchte. Ich arbeite das ganze Jahr über sehr hart, deshalb weiß ich, dass ich ein Recht auf mein Geld und meine wirtschaftliche Unabhängigkeit habe.

 

Die Entscheidung dieser Frau rührt auch von den negativen Erfahrungen her, die sie mit einer Scheidung und der anschließenden Trennung des gemeinsamen Vermögens machen musste. Das war kein Zuckerschlecken. Deshalb hat sich Shelly, nachdem sie sich entschlossen hatte, ihren neuen Mann Darren zu heiraten, in aller Ruhe für die Teilung des Vermögens und die finanzielle Unabhängigkeit entschieden: "Ich möchte jeder Frau da draußen den Rat geben, ein eigenes Bankkonto zu haben, das von dem ihres Mannes getrennt ist und auf das sie und nur sie jederzeit zugreifen kann, denn man weiß nie, wann man es braucht!"

Ein Ratschlag, den viele Frauen befolgen wollten, inspiriert durch die Aussagen von Shelly Horton. Was halten Sie von ihrer Entscheidung, war es richtig, die Bankkonten zu trennen oder nicht?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.