Eine Fremde bezahlt einen 200-Dollar-Einkauf für eine Mutter, die ihr Portemonnaie vergessen hatte - KlickDasVideo.de
x
Eine Fremde bezahlt einen 200-Dollar-Einkauf…
Mann wirft seiner Frau vor, ihm zu Weihnachten Schuhe gekauft zu haben, das am wenigsten Teure auf seiner Liste Er findet ein Portemonnaie, gibt es zurück und legt zusätzliches Geld für den rechtmäßigen Besitzer hinein

Eine Fremde bezahlt einen 200-Dollar-Einkauf für eine Mutter, die ihr Portemonnaie vergessen hatte

03 Januar 2022 • Von Aya
11.806
Advertisement

Kleine Kinder zu haben kann, so sehr es ein Segen ist, auch ermüdend sein, vor allem wenn man ihr Wohlergehen und ihre Betreuung mit dem ganzen Rest des Lebens vereinbaren muss: zur Arbeit gehen, einkaufen, das Haus putzen etc. … Natürlich handelt es sich nicht um ein unmögliches Unterfangen, im Gegenteil – alle Eltern haben mit diesem Lebensstil zu tun, vor allem in der ersten Zeit. In einem Zustand des allgemeinen Stress ist es daher leicht, ein wenig abgelenkt zu sein und auch die wichtigsten Dinge zu vergessen.

Danielle Vinson stand mit ihrem jüngsten Sohn und einem Einkaufswagen voller Produkte an der Kasse eines Supermarkts. Die junge Mutter war sehr verlegen, als es Zeit war zu bezahlen und sie bemerkte, dass sie ihr Portemonnaie nicht bei sich hatte. Glücklicherweise befand sich eine Frau mit einem großen Herz hinter ihr in der Schlange.


Wenn man im Begriff zu bezahlen im Supermarkt an der Kasse steht, ist man bereits gestresst genug, besonders wenn man allein ist: Man muss jedes einzelne Produkt in eine Tüte stecken, dabei versuchen, sich zu beeilen, um alle anderen in der Schlange nicht warten zu lassen, und natürlich bezahlen, all das innerhalb von kurzer Zeit. Stellen wir uns erst vor, wie es ist, wenn man bei diesem so hastigen Prozess bemerkt, dass man sein Portemonnaie vergessen hat. Danielle war verzweifelt, als sie diese Entdeckung machte, auch weil sie einen Einkaufswagen voller Produkte vor sich hatte, und versuchte sofort, ihren Ehemann zu kontaktieren, um sich ihr Portemonnaie rasch bringen zu lassen. Aber noch bevor sie das Telefonat beenden konnte, versicherte ihr eine Fremde, die hinter ihr in der Schlange wartete, dass sie sich keine Sorgen machen und weiterhin alles nehmen solle, was sie kaufen will – sie würde sich um alles kümmern. Danielle schüttelte den Kopf und antwortete, dass die Summe zu hoch sei und sie das ohnehin nicht annehmen könne. Die Fremde jedoch setzte sich mit ihrer Entscheidung durch und sagte Danielle, dass das etwas sei, das sie von Herzen gern täte, auch angesichts der nahenden Weihnachtstage.

Und so bezahlte eine vollkommen Fremde ganze 178,86 $ für ihren Einkauf!

Danielle dankte ihr und fragte nach einer Anschrift, um ihr das Geld zurückzahlen zu können, aber die Frau lehnte das ab. Dieses Geld war „ein Geschenk“, und welchen besseren Anlass sollte es jetzt, da Weihnachten nahte, für eine gute Tat geben?

Danielle weinte vor Freude: Nie zuvor war sie einer so großzügigen Person begegnet! „Das sind die Dinge, über die man liest, man stellt sich nicht vor, dass sie im EIGENEN Leben passieren können“, sagte die junge Mutter. „Die Welt ist so irrsinnig und düster, es ist wichtig, in der eigenen Gemeinschaft präsent zu sein und Freundlichkeit zu verbreiten …eine kleine Geste kann im Leben von jemand anderem Berge versetzen“, bekräftigte sie, und wir können ihr nur zustimmen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.