Die Mutter lehrt ihre Tochter, selbständig und unabhängig zu sein, indem sie sie für die Hausarbeit "bezahlt - KlickDasVideo.de
x
Die Mutter lehrt ihre Tochter, selbständig…
Sie zieht ohne die Zustimmung ihres Vaters mit einem schwarzen Mann zusammen: Nach 70 Jahren sind sie immer noch glücklich verheiratet. Frau hinterlässt Bartisch in katastrophalem Zustand, Manager rächt sich, indem er Fotos online stellt

Die Mutter lehrt ihre Tochter, selbständig und unabhängig zu sein, indem sie sie für die Hausarbeit "bezahlt

09 Dezember 2021 • Von Barbara
1.092
Advertisement

Sollten sich Kinder an der Hausarbeit beteiligen oder nicht? Unter Pädagogen gehen die Meinungen auseinander: Die Befürworter argumentieren, dass diese Aktivitäten auch die Bildung der Kleinsten stärken. Diejenigen, die dagegen sind, denken, dass die einzige Aufgabe der Kleinen das Spielen ist. Eine britische Mutter veröffentlichte ihre Erfahrungen in den sozialen Medien. Ihre Lösung bestand darin, die Arbeit ihrer neunjährigen Tochter mit Taschengeld zu bezahlen. Eine Entscheidung, die online ziemlich viel Kontroverse ausgelöst hat....

via: Mirror UK

Es gibt diejenigen, die sagen, dass Kinder nichts tun sollten, und diejenigen, die stattdessen behaupten, dass es in jedem Alter verschiedene Aufgaben gibt, die auch von den Jüngsten ausgeführt werden können. Mütter bevorzugen im Allgemeinen die zweite Theorie: Sie lassen ihre Kinder bei der Hausarbeit mithelfen, als wäre es ein Spiel. In gewisser Weise ist dies eine Möglichkeit, ihnen ein wenig Autonomie zu geben. Für die Mütter ist die gemeinsame Hausarbeit nicht nur ein erzieherisches Spiel, sondern auch eine Gelegenheit, ihren Kindern einige der wichtigsten Werte zu vermitteln, wie z. B. die Achtung des Hauses und die Bedeutung der Ordnung.

Den Müttern zufolge ist es sinnvoll, den Kindern beizubringen, wie man sich um den Haushalt kümmert, um ihnen Fähigkeiten zu vermitteln, die für ihre zukünftige Unabhängigkeit wichtig sind.

 

 

Jourdain Goodwill, 31, ist Mutter von zwei Mädchen: ihre Jüngste ist gerade ein Jahr alt und ihre Älteste - Darcey - ist neun. Die Frau sagte, dass sie ihre älteste Tochter oft in die Hausarbeit einbezieht. Trotz ihres jungen Alters erhält Darcey ein wöchentliches Taschengeld von 4,50 £, damit sie ihre schmutzige Wäsche wegräumen und ihr Zimmer aufräumen kann.

Auf diese Weise möchte die Mutter ihre Tochter in die Lage versetzen, ihr Zimmer und ihre bescheidenen Finanzen zu verwalten. Ja, denn durch ihre Mithilfe im Haushalt hat Darcey mehr als 200 Pfund auf dem virtuellen Konto GoHenry gesammelt: eine Debitkarte, die speziell für Kinder und ihr Taschengeld entwickelt wurde. Sie hat jetzt genug Geld, um sich einen Plasmafernseher für ihr Schlafzimmer zu leisten und freut sich darauf, wieder mit ihrer Mutter zusammenzuarbeiten.

Kurz gesagt, eine interessante Idee, um Kinder aus verschiedenen Blickwinkeln zu stimulieren und sie an ihre Selbständigkeit zu gewöhnen. Diese Initiative der Mutter wurde von den Psychologen nicht negativ aufgenommen.

Natürlich sollte man nicht übertreiben, aber Kinder zur Verantwortung zu ziehen, ist vielleicht eine der wichtigsten Aufgaben von Eltern!

 

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.