"Louise hat nur ein zusätzliches Chromosom": die rührenden Worte einer Mutter, die es leid ist, dass die Menschen ihrer Tochter gegenüber unsensibel sind - KlickDasVideo.de
x
"Louise hat nur ein zusätzliches Chromosom":…
Jede Nacht öffnet die Kirche ihre Türen für mehr als 200 Obdachlose und bietet ihnen einen sicheren Platz zum Schlafen Ein Paar sucht einen Mitbewohner, setzt ihm aber Grenzen:

"Louise hat nur ein zusätzliches Chromosom": die rührenden Worte einer Mutter, die es leid ist, dass die Menschen ihrer Tochter gegenüber unsensibel sind

12 November 2021 • Von Barbara
989
Advertisement

Wenn Sie ein Kind mit besonderen Bedürfnissen zu Hause haben oder eines in Ihrem Leben kennen, halten Sie an ihm fest, denn es ist ein unbezahlbarer Schatz an Liebe, bedingungsloser Zuneigung, Empathie und Großzügigkeit. Obwohl im Laufe der Jahrzehnte Fortschritte bei der Akzeptanz und Betreuung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Down-Syndrom und Autismus erzielt wurden, ist es noch ein weiter Weg, bis alle Menschen in der Welt diese besonderen Wesen ohne Vorurteile sehen. Caroline Boudet, die stolze Mutter von Louise, einem ganz normalen kleinen Mädchen mit... einem Chromosom mehr als ihre Altersgenossen, weiß das sehr gut!

via: CBS News

[MERCI A TOUS] Il y a 5 mois jour pour jour, Louise venait au monde, pas vraiment comme je l'avais imaginée. Il y a deux...

Pubblicato da Caroline Boudet su Lunedì 22 giugno 2015

Für Mutter Caroline ist es nicht leicht, ein Kind mit besonderen Bedürfnissen großzuziehen, und sie weiß das sehr gut, denn sie erlebt jeden Tag, was es bedeutet, ein Kind mit einem zusätzlichen Chromosom großzuziehen. Manchmal ist sie wirklich müde und erschöpft davon, ihr kleines Mädchen den Leuten, die sie treffen, erklären zu müssen, als ob es heutzutage noch ein gesellschaftliches Stigma wäre, ein Kind mit Down-Syndrom im Haus zu haben. Deshalb veröffentlichte Caroline auf ihrem Facebook-Profil einen Beitrag, in dem sie ihre Gefühle zu diesem Thema mit starken und sehr bewegenden Worten zum Ausdruck brachte: "Das ist meine Tochter Louise. Sie ist 4 Monate alt, hat zwei Beine, zwei Arme und ein zusätzliches Chromosom. Bitte, wenn Sie jemanden wie Louise treffen, stellen Sie nicht diese Art von Frage: "Haben Sie das nicht während der Schwangerschaft bemerkt?" Selbst wenn es so gewesen wäre, hätte ich mich für mein Baby entschieden.

Sagen Sie der Mutter nicht: "Es ist trotzdem Ihr Kind". Nein, es ist mein Baby, Punkt! 'Trotzdem' ist ein sehr hässliches Wort, deshalb nenne ich sie lieber Louise!"

 

Heeey coucou Closer Magazine Closer.fr! quelle surprise ce matin quand des amis me préviennent qu'il y a deux pages...

Pubblicato da Caroline Boudet su Venerdì 19 giugno 2015

"Sagen Sie der Mutter nicht: "Es ist nur ein kleines zusätzliches Chromosom". Nein, es ist ein Baby mit Down-Syndrom! Dieses zusätzliche Chromosom definiert NICHT, was es ist. Genauso wie ein krebskrankes Kind nicht durch seine Krankheit definiert wird, wer es ist. Keiner, der seiner Mutter sagt: "Ich bin so und so... oder so und so..." "Sie" haben ihre eigene Persönlichkeit, ihren eigenen Geschmack, ihre Interessen, ihre Geschichte und ihren eigenen Körper. Sie sind so verschieden von uns wie jeder andere Mensch.

Und dann endet der Beitrag von Caroline Boudet mit diesen geladenen Worten:

Advertisement

" La nuit 17 à 52" je dors dans ma poussette au bord de la mer au son de @christine and the Queens.

Pubblicato da Caroline Boudet su Mercoledì 12 agosto 2015

"Ich weiß, dass wir diese Art von Kommentaren nicht immer bekommen, aber Worte sind wichtig und sie können uns verletzen oder uns ein besseres Gefühl geben. Bevor Sie also etwas sagen, denken Sie zuerst darüber nach, was Sie sagen wollen....

Normalerweise mache ich meine Facebook-Statusmeldungen nicht öffentlich, aber bei diesem Beitrag habe ich eine Ausnahme gemacht. Sie können es lesen oder weitergeben, denn jedes Jahr gibt es allein in Frankreich 500 weitere Mütter von Kindern wie Louise, die Worte hören, die uns verletzen und uns den Tag verderben. Ich weiß, dass sie nicht die Absicht haben, uns zu schaden, aber es ist wichtig, dass sie es wissen".

 

Caroline Boudet’s daughter Louise is a healthy, happy baby girl who happens to have an extra chromosome. Boudet is all...

Pubblicato da A Mighty Girl su Giovedì 3 dicembre 2015

Nachdem wir die Worte dieser französischen Mutter gelesen haben, können wir nur stillschweigend zur Kenntnis nehmen und ihr dafür applaudieren, dass sie den Mut hatte, einige Gedanken zu Papier zu bringen, von denen wir sicher sind, dass sie von anderen Eltern von Kindern mit besonderen Bedürfnissen auf der ganzen Welt geteilt werden.

Das hast du toll gemacht, Caroline!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.