Sie schenkt allen Mitarbeitern 10.000 Dollar und zwei Flugtickets erster Klasse zu einem beliebigen Zielort - KlickDasVideo.de
x
Sie schenkt allen Mitarbeitern 10.000…
Der junge Mann, der durch die Organspende ihres verstorbenen Sohnes gerettet wurde, kommt zu ihrer Hochzeit (+VIDEO) Lässt sich von ihrem betrügerischen Ehemann scheiden, kümmert sich aber weiterhin um ihren Ex-Schwiegervater

Sie schenkt allen Mitarbeitern 10.000 Dollar und zwei Flugtickets erster Klasse zu einem beliebigen Zielort

02 November 2021 • Von Barbara
10.266
Advertisement

In der Geschäftswelt ist es nicht einfach, ein guter Chef zu sein, denn man ist ständig hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, immer mehr Geld zu verdienen, und dem Wunsch, seine Mitarbeiter zu belohnen. Ein guter Chef weiß jedoch, wie er die höchsten Höhen erklimmen kann, um den gewünschten Erfolg zu erzielen und dabei auch noch von seinen Mitarbeitern geschätzt zu werden. Sara Blakey zum Beispiel wird allen Mitarbeitern von SPANX, dem Unterwäscheunternehmen, das sie vor vielen Jahren gegründet hat, mit großer Freude in Erinnerung bleiben. Sara beschloss, dass die Zeit gekommen war: Sie musste das Unternehmen, das mit mehr als einer Milliarde Dollar bewertet wurde, verkaufen. Um diesen wichtigen Meilenstein zu feiern, verschenkte sie an jeden ihrer Mitarbeiter zwei Flugtickets erster Klasse zu einem beliebigen Ziel in der Welt und 10.000 Dollar.

Was soll ich sagen, das ist ein lohnender Preis!

Mitarbeiter müssen von Zeit zu Zeit mit einem Bonus oder einer Prämie belohnt werden, die sie am Ende des Monats zu ihrem Gehaltsscheck hinzufügen können, und Sara Bakley, eine erfolgreiche Unternehmerin, weiß das nur zu gut. Wenn sie gefragt wurde, wann sie ihr Unternehmen SPANX verkaufen würde, sagte sie immer: "Wenn die Zeit gekommen ist, werde ich es wissen. Dieser Zeitpunkt ist nun endlich gekommen, und Sara konnte ein Geschäft über 1,2 Milliarden Dollar abschließen, was dem Wert ihres Unternehmens entspricht.

 

Saras Leistung ist absolut erstaunlich, wenn man bedenkt, dass sie Spanx im Jahr 2000 mit nur 5.000 Dollar - ihren Ersparnissen - gegründet hat. Heute ist das Unternehmen viel mehr wert, dank ihrer Weitsicht und der harten Arbeit ihrer Mitarbeiter im Laufe der Jahre. Es überrascht nicht, dass Sara den Verkauf des Unternehmens während einer Betriebsfeier bekannt gab und alle mit der Nachricht überraschte, dass jeder ihrer Mitarbeiter einen wirklich großen Preis erhalten würde.

 

Advertisement

Saras Ankündigung wurde von Jubel, Trinksprüchen und sogar Tränen der Rührung begleitet. Um ihre Mitarbeiter zu belohnen, bot Sara ihnen jeweils zwei Erste-Klasse-Flugtickets zu einem beliebigen Ziel in der Welt und 10.000 Dollar für ihre Reisekosten oder andere Bedürfnisse an.

 

 

Ein Geschenk, das man wirklich zu schätzen weiß, wie das Video zeigt, das Sara selbst auf ihrem Instagram-Account gepostet hat. Darin erzählen die verschiedenen Mitarbeiter vor der Kamera, wohin sie endlich verreisen können: Einige werden ihre Flitterwochen auf Bora Bora verbringen, andere in Schweden und wieder andere in Südafrika. So viele Menschen sind glücklich, an einem Projekt teilgenommen zu haben, das sie endlich so belohnt hat, wie sie es verdient haben!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.