Ein Mann kauft ein Auto für seinen Sohn und bezahlt vollständig in Münzen: Es brauchte drei Stunden und 20 Angestellte, um sie zu zählen - KlickDasVideo.de
x
Ein Mann kauft ein Auto für seinen…
„Frauen, die nach der Geburt nicht abnehmen, sind ein Scheidungsgrund“: Die Worte dieses Mannes entfachen eine Debatte Vor 44 Jahren adoptiert sie den Neugeborenen, der vor ihrer Tür ausgesetzt wurde: Heute dankt er ihr für all die Liebe

Ein Mann kauft ein Auto für seinen Sohn und bezahlt vollständig in Münzen: Es brauchte drei Stunden und 20 Angestellte, um sie zu zählen

09 September 2021 • Von Aya
15.669
Advertisement

Heutzutage sind wir daran gewöhnt, Käufe zu tätigen und direkt mit Karte zu zahlen, ohne die Notwendigkeit, immer Bargeld griffbereit zu haben. Wenn Banknoten allmählich anfangen, veraltet zu sein, dann erst recht Münzen: Je weniger davon wir im Portemonnaie haben, desto besser fühlen wir uns, richtig? Denkt dagegen nur, dass in China ein Mann das Geschäft eines Autohändlers betrat, um ein Auto für seinen Sohn zu kaufen, und es geschafft hat, vollständig mit Münzen dafür zu bezahlen. Und wir dachten, wir kaufen uns damit mit Mühe und Not einen Kaffee! Um den gesamten Betrag zu zählen und zu überprüfen, ob er dem Preis des Autos entsprach (etwa 7880 Dollar!), brauchte es die Mithilfe von 20 Angestellten, denen es im Laufe von drei Stunden gelungen ist, das Ganze zu bewältigen.

Der Protagonist dieser Geschichte stammt aus der Stadt Zhoujou in der Provinz Henan in China und arbeitet wahrscheinlich im Mehl- und Getreidebereich, er erschien nämlich mit 17 großen Mehlsäcken voller Münzen beim Autohändler. Um genau zu sein, befanden sich in den Säcken 51.000 Yuan bzw. etwa 7880 Dollar. Die Angestellten des Autohändlers fanden sich in einigen Schwierigkeiten wieder, was die Aufnahme dieser Zahlung anging: Es stimmt, Geld ist Geld, aber um jede einzelne Münze zu zählen, brauchten sie drei Stunden. 20 Angestellte stellten sich dem ungewöhnlichen Klienten zur Verfügung, nur um es ihm zu erlauben, mit diesen Ersparnissen ein Auto für seinen Sohn zu kaufen.

Die Angestellten wurden sogar aufgenommen, während sie auf dem Boden geduldig alle Münzen zählten. Viele Nutzer kommentierten die Angelegenheit damit, dass sie mit einer eigens dafür gedachten Maschine, wie sie Banken haben, um große Mengen Geld in kurzer Zeit zu zählen, schneller fertig geworden wären. Andere lobten die Geduld und die Bereitschaft der Angestellten, da der Großteil von ihnen in anderen Geschäften wahrscheinlich diese Art der Bezahlung zurückgewiesen hätte. Abgesehen von ihrer Mühe muss man dennoch die Stärke und die unglaublichen Sparfähigkeiten dieses Vaters anerkennen, der um jeden Preis ein Auto für seinen Sohn kaufen wollte.

Würdet ihr es schaffen, wie dieser Vater zu sparen?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.