Achtjähriger Sohn weigert sich, seine Hausaufgaben zu machen, so wendet sich die verzweifelte Mutter an die Polizei - KlickDasVideo.de
x
Achtjähriger Sohn weigert sich, seine…
Gedemütigte Journalistin antwortet auf Kritik, während sie auf der Straße Brote verkauft: „Nur wer stiehlt, muss sich schämen.“ Sie bringt Neunlinge zur Welt und schlägt jeden Rekord: „Sie verbrauchen jeden Tag 6 Liter Milch und 100 Windeln.“

Achtjähriger Sohn weigert sich, seine Hausaufgaben zu machen, so wendet sich die verzweifelte Mutter an die Polizei

04 September 2021 • Von Aya
520
Advertisement

Was tun, wenn dein Kind nicht die geringste Absicht hat, seine Hausaufgaben zu machen? Es gibt Eltern, denen es gelingt, sich nach ein paar Streits und gehobener Stimme Gehör zu verschaffen, und solche, die dagegen keine andere Lösung finden, als sich an die Polizei zu wenden, um um Hilfe zu bitten. Das ist in Argentinien passiert, in der Gemeinde Santa Sylvina, wo Rebecca, eine verzweifelte Mutter, sich zum Polizeirevier begeben hat, weil ihr achtjähriger Sohn, Braian, sich kategorisch weigerte, seine Schulaufgaben zu machen. Eine etwas ungewöhnliche Situation, die jedoch ihren positiven Effekt hatte.

Wir stellen uns vor, dass Rebecca nicht mehr wusste, was sie mit ihrem Sohn tun sollte, der sich weigerte, seine Hausaufgaben zu machen, als sie sich an das nächste Polizeirevier wandte. Ein Kind zu erziehen ist nicht einfach, und es kann sehr wohl Momente geben, in denen man nicht genau weiß, was zu tun ist, um es dazu zu bringen, auf einen zu hören. Braians Mutter, Rebecca, musste im Versuch, ihren Sohn davon zu überzeugen, sich wie ein braver Junge zu benehmen und seine Hausaufgaben zu machen, Polizisten um Hilfe bitten. Unerwarteterweise ließen sich die Polizisten, nachdem sie die Geschichte des kleinen Braian verstanden hatten, auf die Operation „Hausaufgaben“ ein und überzeugten den Jungen davon zu lernen.

Vielleicht liegt es daran, dass die Uniform der Polizisten ihm ein wenig Angst eingeflößt hat, vielleicht daran, dass die Ermutigung zu lernen nicht von seiner Mutter stammte, aber der kleine Braian machte all seine Hausaufgaben!

Nachdem das erledigt war, sagten die Beamten zu Braian, er solle immer auf seine Mutter und seinen Vater hören, ohne zu viel Ärger zu machen. Danach beschlossen der Hauptmann, der Unteroffizier und andere Polizeibeamte, Geld zu sammeln, um Schulmaterial und Schuhe für Braian und Rebeccas andere Kinder zu kaufen.

 

Advertisement

Wie die Polizisten selbst sagten, sind das die Gesten, die das Band zwischen den Ordnungskräften und der örtlichen Gemeinde verstärken. Die Polizei hat die Aufgabe, die Bürger vor kleinen drohenden Gefahren zu schützen, aber auch dabei zu helfen, der Gesellschaft auf diese Weise zu dienen, die auf den ersten Blick so fern von der üblichen Arbeit der Beamten zu sein scheint. Braian hat offenbar seine Lektion gelernt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.