Streunendes Kätzchen taucht jeden Tag vor dem Fenster eines Mädchens auf und bittet um Einlass - KlickDasVideo.de
x
Streunendes Kätzchen taucht jeden Tag…
Drei Polizisten bemerken einen Hund, der in einem heißen Auto ausgesetzt wurde: Sie reißen die Tür auf, um ihn zu retten Kind weigert sich, zur Schule zu gehen, wenn es keine Designerkleidung trägt: Mutter gibt mehr als 2 000 Pfund für seine Garderobe aus

Streunendes Kätzchen taucht jeden Tag vor dem Fenster eines Mädchens auf und bittet um Einlass

14 September 2021 • Von Barbara
4.991
Advertisement

Haben Sie schon einmal gehört, dass wir uns eine Katze nicht aussuchen, wenn wir sie adoptieren, sondern dass sie sich uns aussucht? Es mag sich wirklich seltsam anhören, aber wenn man darüber nachdenkt, ist genau das einem einfachen New Yorker Mädchen passiert, das unter Millionen von Menschen von einem zarten, rot gestromten Kätzchen "auserwählt" wurde, nachdem es mehrmals vor ihrem Haus in Brooklyn auftauchte.

via: The Dodo

Das Kätzchen ging täglich an dem Mädchen vorbei, indem es sich auf ihr Fensterbrett setzte.

Katzen sind etwas eigenwillige Tiere, und es dauert eine Weile, bis sie jemandem vertrauen. Aufgrund der liebevollen Fürsorge, die das Mädchen ihm entgegenbrachte, erkannte der süße kleine Streuner, dass er ihr blind vertrauen konnte, und eines Tages, nachdem er sich durch das Abschneiden eines Ohres schwer verletzt hatte, erschien er zum x-ten Mal auf ihrem Fensterbrett, dieses Mal jedoch auf der Suche nach Hilfe.

 

Als sie den Zustand des Katers sah, brachte sie ihn sofort zu Little Wanderers NYC, einer Wohltätigkeitsorganisation, die Katzen in Not hilft, damit er die nötige Pflege und natürlich eine vollständige Untersuchung erhält.

Advertisement

Obwohl es sich um eine streunende Katze handelte, war diese verschmuste rotgetigerte Katze (die später Carlton genannt wurde) überraschend gutmütig gegenüber den Freiwilligen und ließ sich problemlos besuchen.

 

Leider wurde bei den Untersuchungen (neben der Feststellung, dass Carlton 5 Jahre alt war) auch festgestellt, dass das Kätzchen an dem felinen Immundefizienz-Virus erkrankt war, was ihm auf lange Sicht ein normales Leben unmöglich machen würde.

 

Auf dem Weg zum Beginn eines neuen Lebens

Dank der Verbreitung seiner Geschichte in den sozialen Medien wurde Carlton von Carianne, einer Erzieherin aus Staten Island, ebenfalls in New York, ins Herz geschlossen, die sich bereit erklärte, ihm ein vorübergehendes Zuhause zu geben. Obwohl Carlton anfangs etwas misstrauisch gegenüber seinem neuen Zuhause war, lebte er sich schon nach wenigen Tagen wunderbar ein: "Es war leicht, sein Vertrauen zu gewinnen, denn er liebt Menschen wirklich.

Advertisement

Carlton hält sich am liebsten in den Armen seiner neuen Gefährten auf. Er liebt die Gesellschaft von Menschen und möchte ständig mit Küssen und Umarmungen verwöhnt werden, wahrscheinlich aufgrund der Jahre, die er auf der Straße verbracht hat.

 

Während er darauf wartet, eine eigene Familie zu finden, genießt Carlton nun die Zuneigung derer, die ihm ein Zuhause gegeben haben, und er kann nun mit der Gewissheit leben, dass er sich für den Rest seines Lebens keine Sorgen mehr machen muss, eine sichere Unterkunft zu finden oder für sich selbst zu sorgen.

Ein neues, wohlverdientes Leben!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.