Er bietet Arbeit im Tausch für ein Paar Schuhe für seine Tochter an: Eine Frau schenkt sie ihm, ohne etwas im Gegenzug zu verlangen - KlickDasVideo.de
x
Er bietet Arbeit im Tausch für ein…
Eine Mutter schafft es nicht, das Planschbecken für den Geburtstag ihrer Tochter zu füllen: Feuerwehrmänner retten die Lage Ladenmanager kauft einer Kundin, die sie sich nicht leisten konnte, eine Geburtstagstorte

Er bietet Arbeit im Tausch für ein Paar Schuhe für seine Tochter an: Eine Frau schenkt sie ihm, ohne etwas im Gegenzug zu verlangen

15 August 2021 • Von Aya
626
Advertisement

Wenn einige Länder der Welt bis vor ein paar Jahren bereits Opfer der Finanzkrise waren, so hat der Ausbruch der Covid-19-Pandemie nur dazu beigetragen, die Dinge zu verschlimmern, indem sie manche Familien, die sich schon zuvor in verzweifelten Situationen befanden, auf die Straße brachte. Obwohl einige Eltern wirklich große Mühe haben, positiv zu bleiben, wollen sie unerschütterlich versuchen, ihren Kindern eine heitere Atmosphäre zu vermitteln, vor allem den kleineren, damit sie nicht die Last dieser Welt spüren, um die es immer schlimmer steht.

via: Facebook /

Die Medaille für das aufmerksamstes Elternteil der Welt verdient Ariel Tula, ein argentinischer Vater, der trotz seiner traurigen finanziellen Lage wollte, dass seine Tochter um jeden Preis ein neues Paar Schuhe bekommt, weil ihr Geburtstag bevorstand. Da er kein Geld hatte, um ihr welche zu kaufen, vertraute sich Ariel dem Internetvolk an, indem er eine Annonce in der Facebook-Gruppe „Cordoba Classifields“ veröffentlichte, in der er um Schuhe für seine Tochter im Tausch für seine Arbeitskraft bat: „Was auch immer ihr braucht, ich helfe euch, ich repariere und putze für euch. Ich brauche ein Paar Schuhe in Größe 36 für meine Tochter, die Geburtstag hat.“

Glücklicherweise erbrachte Ariels Geste positive Resultate: Sein Post wurde von tausenden Menschen gesehen, einige davon blieben nicht gleichgültig und versuchten, ihm zu helfen. Darunter war Giuliana Pedernera, eine junge Frau, die beruflich Schuhe verkauft. Offensichtlich sehr von der Geste dieses noblen Vaters gerührt, schenkte sie ihm die Schuhe, ohne irgendetwas im Gegenzug zu verlangen: „Schreib mir, dann schicke ich dir die Fotos und du suchst etwas aus. Ich schenke sie dir.“ Und so geschah es auch.

Eine unerwartete Geste

Nachdem er das Paket mit den Schuhen erhalten hatte, veröffentlichte Ariel ein Foto davon auf Facebook, und Giuliana hinterließ ihm einen süßen Kommentar: „Jedes Versprechen ist eine Schuld. Allem voran möchte ich dem GROßEN Vater dieses Mädchens dafür danken, dass er meine Hilfe angenommen hat, und ich möchte ihm für den großen Mann und großen Vater gratulieren, der er ist, dafür, dass er gezeigt hat, dass er dazu fähig ist, für seine Familie das Unmögliche zu tun.“

 

Advertisement

Ariel hätte nie erwartet, dass jemand ihm die Schuhe für seine Tochter schenken könnte. Als er die Annonce veröffentlichte, tat er das mit großer Bescheidenheit, sich der Tatsache bewusst, dass er etwas im Gegenzug tun müsste, um die Geste zu kompensieren, die jemand erbringen würde, um ihm zu helfen. Es kann aber ganz einfach passieren, dass das Leben uns wunderbare Geschenke macht, auch wenn wir sie nicht erwarten; und wenn das passiert, ist es immer sehr bewegend, denn wie sagt man? Das Unerwartete ist immer schöner als das Vorhergesehene!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.