Deutscher Schäferhund kümmert sich um verwaiste Hirschkälber: Er beschützt sie, als wären sie seine Kinder - KlickDasVideo.de
x
Deutscher Schäferhund kümmert sich…
Kassiererin gibt ihre letzten 20 $ aus, um einer Kundin ohne Geld zu helfen: „Ich wusste, dass es das Richtige war.“ Verwaistes Känguru umarmt einen Teddybär ganz fest: So fühlt es sich weniger einsam

Deutscher Schäferhund kümmert sich um verwaiste Hirschkälber: Er beschützt sie, als wären sie seine Kinder

15 Juni 2021 • Von Aya
635
Advertisement

Es gibt nichts Niedlicheres, um unseren Tag aufzuhellen, als Fotos von süßen Tieren zu bewundern, die sich gernhaben. Uns ist klar, dass wir ein bisschen kitschig sind und Herzen haben, die allzu leicht schmelzen, aber wir können der Versuchung absolut nicht widerstehen, ein paar Tränen der Rührung zu vergießen, wenn wir einige märchenhafte Geschichten lesen, die unsere tierischen Freunde im Mittelpunkt haben. Und die schöne Geschichte, die wir euch heute erzählen möchten, handelt von unwahrscheinlichen Freundschaften zwischen unterschiedlichen Spezies …

 

via: The Dodo

Cheryl Stephen lebt zusammen mit Sarge, ihrem Deutschen Schäferhund, in Ohio, umgeben von einem großen Grundstück und der frischen Luft des nahegelegenen Waldes. Die Nähe zum Wald erlaubt es Cheryl, oft mit wilden Tieren jeder Art in Kontakt zu kommen, wie zum Beispiel Hirschkälbern. Vor einiger Zeit kam gerade so ein kleines Hirschkalb in Cheryls Haus, und das Band, das dann sofort zwischen ihm und dem Deutschen Schäferhund entstand, war überraschend!

Das kleine Hirschkalb, Buckwheat genannt, wurde am Straßenrand von Cheryl gefunden, die es nach Hause mitnahm. Es war allein und wehrlos und schien seine Eltern verloren zu haben. Cheryl dachte nicht zweimal nach und nahm es vorübergehend bei sich zu Hause auf, und es scheint, dass Sarge, ihr Deutscher Schäferhund, das verwaiste Hirschkälbchen so sehr ins Herz geschlossen hat, dass er ihm anfangs nie von der Seite wich und sich stets um es kümmerte. Wenn die anderen Hunde des Hauses sich ihm näherten, knurrte Sarge, um sie zu vertreiben: Er wollte Buckwheat um jeden Preis beschützen!

 

Advertisement

Als der Hirschkalbwaise versuchsweise seine ersten Schritte machte, war der Deutsche Schäferhund des Hauses Stephen stets neben ihm, um ihn zu schützen und zu unterstützen, als wäre er sein Adoptivvater. Je mehr Zeit verging, desto besser ging es Buckwheat, und so beschloss Cheryl eines Tages, dass der Moment gekommen war, ihn wieder in sein natürliches Habitat zu entlassen. Sie wusste, dass Sarge die Vorstellung, seinem adoptierten „Kind“ Lebwohl zu sagen, nicht gut aufnehmen würde, aber es war das einzig Richtige für das Wohl dieses armen Hirschkalbs ohne Mutter und Vater …

Mit der Zeit hat sich jedoch herumgesprochen, dass Cheryl sich um Hirschkälber in Not oder tierische Waisen in der Gegend kümmerte, und so folgten nach dem Abschied von Buckwheat viele wilde Tiere aufeinander, die sie pflegte und zu Hause wieder aufpäppelte, bevor sie sie in ihre natürliche Umgebung zurückschickte. Natürlich wedelt der süße Deutsche Schäferhund namens Sarge jedes Mal, wenn ein neues Hirschkalb das Haus Stephen betritt, vor Freude mit dem Schwanz und kann es nicht erwarten, sich abermals um einen neuen kleinen Freund in Not zu kümmern: Er wird dafür sorgen, dass er sich wie zu Hause und wie sein Adoptivkind fühlt!

Wie süß dieser Deutsche Schäferhund mit Vaterinstinkt ist!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.