Ein pensionierter Lehrer ist gezwungen, sein Auto zu verkaufen: Seine ehemaligen Schüler kaufen es, nur um es ihm zurückzugeben - KlickDasVideo.de
x
Ein pensionierter Lehrer ist gezwungen,…
Dieser 8-jährige Junge wird von jeder Schule im Land wegen seiner langen lockigen Haare abgelehnt Polizist hält obdachlose Familie an und spielt Himmel und Hölle mit ihrem kleinen Mädchen: Er hat ihr etwas Trost gebracht

Ein pensionierter Lehrer ist gezwungen, sein Auto zu verkaufen: Seine ehemaligen Schüler kaufen es, nur um es ihm zurückzugeben

12 Mai 2021 • Von Barbara
2.991
Advertisement

Bei der Wahl der Schule hofft man immer, dass die Lehrer gut, verständnisvoll und engagiert sind, so dass sie wissen, wie sie die Schüler anspornen und ihnen eine Lernmethode vermitteln können. Leider trifft man nicht immer auf gute Lehrer mit diesen Eigenschaften, aber wenn man sie trifft, vergisst man sie nie. Marcelo Siqueira ist heute ein 87-jähriger Rentner, aber er war früher ein hervorragender Geschichts- und Geografielehrer an der staatlichen Schule Doña Carola in Curitiba, Brasilien. Seine Schüler haben ihn nicht vergessen, denn Marcelo war ein ganz besonderer Lehrer, einer von denen, die einen in eine bessere Zukunft führen konnten. Marcelo hatte einen alten Volkswagen Käfer, den er sehr mochte und den er leider aufgrund finanzieller Probleme verkaufen musste. Seine ehemaligen Schüler konnten es aber nicht zulassen, dass ihr Lieblingslehrer sich dieses "alten" Objekts beraubt, das ihn während seiner Schulzeit ausgezeichnet hatte, und so machten sie ihm eine schöne Überraschung.

Marcelo Siqueira hatte seinen Käfer 1972 gekauft und sich seither nie wieder von ihm getrennt. Jeder wusste, wem der olivfarbene Volkswagen Käfer gehörte, und die Nachricht, dass der pensionierte Lehrer gezwungen war, ihn zu verkaufen, erschütterte die Herzen seiner ehemaligen Schüler. Ein junger Mann, der ein Schüler von ihm gewesen war, wurde durch eine Anzeige auf die traurige Nachricht aufmerksam: Ein 49 Jahre alter Käfer in dieser Farbe konnte nur seinem ehemaligen Lehrer Marcelo gehören!

Die ehemaligen Schüler der Doña-Carola-Schule wollten ihrem Ex-Lehrer ein schönes Geschenk machen und versuchten, das nötige Geld zu sammeln, um den historischen Käfer kaufen zu können. Nachdem sie den gewünschten Geldbetrag gesammelt hatten, trafen die Schüler eine Vereinbarung mit Marcelos Sohn, um ihm eine schöne Überraschung zu bereiten. An dem Tag, an dem Marcelo sein Auto an einen Phantomkäufer verkaufen sollte, wurde er von seinem Sohn zum Austauschort begleitet. Bevor er sich für immer von seinem Auto verabschiedete, wollte Marcelo ein letztes Mal versuchen, es zu starten: In diesem Moment tauchten seine Ex-Schüler auf und bereiteten ihm eine sehr angenehme Überraschung!

 

Advertisement

Marcelo war gerührt, als er die nette Geste seiner ehemaligen Schüler sah: Sie hatten das Auto gekauft, nur um es ihm zurückzugeben! Außerdem hatten sie es geschafft, etwas zusätzliches Geld für die Renovierung aufzubringen. Sie können sich Marcelos Freudentränen vorstellen!

Das Komische daran: Als der alte Mann es wieder in seiner Garage abstellen wollte, sprang der Wagen nicht an. Die ehemaligen Schüler mussten das Auto von Hand schieben, den ganzen Weg zurück in die Garage ihres lieben Lehrers. Eine nette Geste, keine Frage!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.