Autistisches Kind hat einen Anfall und wirft sich auf den Boden: Ein Fremder beschließt, sich zu ihm zu legen und schafft es, es zu beruhigen - KlickDasVideo.de
x
Autistisches Kind hat einen Anfall und…
Lernen Sie, wie Sie die Scheinwerfer eines Autos mit einer Zahnbürste und Zahnpasta reinigen Sie gibt ihre Modelkarriere auf, um ein Tierheim für alle streunenden Tiere in ihrer Stadt zu bauen

Autistisches Kind hat einen Anfall und wirft sich auf den Boden: Ein Fremder beschließt, sich zu ihm zu legen und schafft es, es zu beruhigen

21 April 2021 • Von Barbara
2.374
Advertisement

"In einer Welt, in der du wählen kannst, alles zu sein, wähle, freundlich zu sein" - wenn wir alle nach diesem Mantra leben würden, wäre die Welt vielleicht ein besserer Ort. Heute jedoch ist Freundlichkeit in aller Munde und wir sind überrascht oder vielleicht sogar misstrauisch, wenn ein Fremder uns seine Hilfe anbietet. Zum Glück gibt es gute Menschen auf der Welt, die, anstatt zu urteilen, innehalten, um zuzuhören und denen zu helfen, die in Not sind. Natalie Fernando ist die Mutter eines 5-jährigen autistischen Jungen, Rudy, und sie muss sich oft mit Weinkrämpfen und aggressiven Verhaltensweisen ihres Sohnes auseinandersetzen, die nicht immer zu bewältigen sind. Eines Morgens ging sie mit Rudy an der Strandpromenade spazieren, einem der Lieblingsspaziergänge des kleinen Jungen. Doch aufgrund einiger Probleme, mit denen er noch nicht so gut zurechtkommt, begann Rudy zu weinen und zu schreien und erregte so die Aufmerksamkeit der Passanten. Nur eine Person machte sich die Mühe, anzuhalten und zu fragen, ob alles in Ordnung sei. Das Eingreifen des Mannes rettete buchstäblich den Tag für Natalie und ihren Sohn.

Wenn man bedenkt, dass es so wenig braucht, um den Tag eines Menschen zum Besseren zu verändern, muss man sich fragen, warum wir nicht öfter solche Maßnahmen ergreifen. Natalie ging mit ihrem Sohn Rudy an der Strandpromenade spazieren, einem der Lieblingsorte des Kindes. Rudy hat eine schwere Form von Autismus und kommt mit einigen Situationen, die von außen betrachtet normal erscheinen, nicht immer zurecht. Zum Beispiel hat der Kleine ein ernsthaftes Problem damit, umzukehren, nachdem er einen bestimmten Weg gegangen ist. Aus diesem Grund versucht Natalie immer, elliptische Runden zu wählen, bei denen man sich nicht umdrehen und zurückgehen muss. Auf der Strandpromenade gibt es jedoch keine Alternativen: Die einzige Möglichkeit, nach Hause zu kommen, besteht darin, umzudrehen und die Schritte in die entgegengesetzte Richtung zurückzuverfolgen. Das konnte Rudy nicht ertragen: Der Kleine legte sich auf den Boden und begann zu schreien, was die Reaktion einiger Passanten provozierte, die sich ein Urteil erlaubten, ohne die Geschichte des Kindes zu kennen.

 

Der Held des Tages heißt Ian, und als er das Kind verzweifelt am Boden liegen sah, fragte er einfach: "Ist alles in Ordnung?" Ian sprach Rudy an und fragte ihn, wie er heißt und wie alt er ist. Natalie warnte ihn und erzählte ihm, dass ihr Sohn an Autismus leidet und deshalb einige der Fragen nicht gut versteht, so dass der Mann einfach beschloss, sich mit ihm auf den Boden zu legen. So blieben sie eine Weile, bis Rudy sich völlig beruhigt hatte. Die beiden machten sogar ein gemeinsames Foto, auf dem Rudy lächelnd erscheint und seine Krise Schnee von gestern zu sein scheint. Natalie, die eine Facebook-Seite betreibt, auf der sie von den vielen Abenteuern und Wechselfällen berichtet, die sie und Rudy gemeinsam erlebt haben, erzählte diese Episode mit großer Dankbarkeit. Es war ein schwieriger Tag, sowohl für sie als auch für Rudy, aber ein Fremder beschloss, ihr ohne jeden Hintergedanken zu helfen. Ian begleitete dann Natalie und Rudy zurück zum Auto und setzte seine Fahrt fort.

Eine Episode der Freundlichkeit, die die Hoffnung in der Menschheit am Leben erhält.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.