Das arme Kind kommt herein, um einen Bleistift zu kaufen, und sie geben ihm alles, was es zum Lernen braucht - KlickDasVideo.de
x
Das arme Kind kommt herein, um einen…
Schwiegermutter entdeckt bei Verlobungsfeier, dass ihre Schwiegertochter die Tochter ist, die sie in jungen Jahren verloren hat Sie ist 84 Jahre alt und hat in ihrem Leben 9 Kinder adoptiert: die Geschichte einer Frau, die geboren wurde, um mütterliche Liebe zu geben

Das arme Kind kommt herein, um einen Bleistift zu kaufen, und sie geben ihm alles, was es zum Lernen braucht

14 April 2021 • Von Barbara
292
Advertisement

Die Wirtschaftskrise hat viele Menschen auf der ganzen Welt in die Knie gezwungen und belastet, sicherlich hat das plötzliche Auftreten der durch Covid-19 ausgelösten globalen Pandemie nichts anderes getan, als die ohnehin schon prekäre Situation für einige soziale Gruppen noch zu verschlimmern: Diejenigen, die vorher einen Job hatten, sind jetzt auf unbestimmte Zeit zu Hause, während am meisten darunter zu leiden haben die Kinder, die meist gezwungen sind, zu Hause zu lernen und dem Unterricht zu folgen, wenn sich die Familie vielleicht nicht leisten kann, jeden Monat Schulsachen zu kaufen ...

Was sich in einem Schreibwarengeschäft in Mendoza, Argentinien, abspielte, erwärmte die Herzen vieler Nutzer, die von der Geste der Besitzer dieses Ladens gerührt waren, als ihnen ein 11-jähriger Junge vorgestellt wurde, der einen Bleistift suchte, damit er seine Schularbeiten zu Hause machen konnte. Alles, was das Kind wollte, waren nicht Stifte, Hefte, Federmäppchen und so weiter, es brauchte nur einen einfachen Bleistift, damit es seine Schulaufgaben zu Hause machen konnte.

Die Mitarbeiter des Schreibwarenladens, die von dem 11-jährigen Jungen, der aus einer schwierigen Familie zu kommen schien, berührt waren, beschlossen sofort, etwas mehr für dieses Kind zu tun, als ihm den gesuchten Bleistift zu geben...

 

 

Deshalb schenkte der Schreibwarenladen dem kleinen Jungen nicht nur den gesuchten Bleistift, sondern auch einen Radiergummi, ein Federmäppchen, ein Notizbuch, eine Schere zum Ausschneiden von Papier und zum Basteln zu Hause und viele andere Dinge. Das Kind, das von dieser unerwarteten Geste der Freundlichkeit überrascht war, rief einfach aus: "Danke, Sir!" und ging davon.

Die Szene wurde nicht nur von den Kameras des Ladens dokumentiert, sondern auch von einem Kunden des Schreibwarenladens, der sich in diesem Moment im Laden befand. Aus diesem Grund wurden die Bilder im Internet veröffentlicht und hatten so viel Erfolg...

 

Advertisement

Wir glauben, dass die Geste, die diese freundlichen Besitzer des argentinischen Schreibwarenladens in die Tat umgesetzt haben, sehr selten ist. In der Tat kommt es nicht jeden Tag vor, dass Angestellte von Geschäften das spenden, was weniger glückliche Kinder brauchen: Wer von Ihnen würde es tun, wenn Sie sich vor einem kleinen, sichtlich in Schwierigkeiten befindlichen Kind wiederfinden?

Hätten Sie auch so gehandelt?

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.