Dieser Mann arbeitet seit 30 Jahren in derselben Schule: Erst war er ein einfacher Hausmeister, jetzt ist er der Rektor geworden - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieser Mann arbeitet seit 30 Jahren…
Ein Mann findet dank Metalldetektor den Verlobungsring einer alten Frau: Er war ihr vor 33 gestohlen worden Er hat keinen Vergnügungspark gefunden, der für seine Tochter mit speziellen Bedürfnissen geeignet ist, also hat er selbst einen erbaut

Dieser Mann arbeitet seit 30 Jahren in derselben Schule: Erst war er ein einfacher Hausmeister, jetzt ist er der Rektor geworden

Von Aya
316
Advertisement

Vom Tellerwäscher zum Millionär. Eine Redensart, der wir sehr oft begegnen, wenn wir Geschichten über Menschen hören, die in Armut oder in eher bescheidene Lebensverhältnisse geboren wurden und denen es mit viel Glück und ein wenig Talent gelungen ist, den Berg der täglichen Schwierigkeiten zu erklimmen und ein außergewöhnliches Lebensziel zu erreichen. Die Geschichte, die wir euch heute erzählen wollen, ist die von Gabe Sonnier, einem Mann, der sein ganzes Leben lang als nichts anderes tätig war als als Hausmeister in einer Schule in Louisiana; aber dann hat sich etwas verändert.

via: CBS News
image: CBS News

Gabe Sonnier arbeitete gut dreißig Jahre lang in der Grundschule von Port Barre im Bundesstaat Louisiana und begann mit der „bescheidensten“, aber zugleich essentiellen Aufgabe: Gabe war nämlich der Hausmeister der Schuleinrichtung, er liebte seine Arbeit, bis der damalige Rektor ihn beiseite nahm und ihm sagte: „Ich würde es vorziehen, dich Dokumente bewerten zu sehen, statt sie am Ende des Schultages einzusammeln oder in den Müll zu werfen.“

Und so begann Gabes Reise zum Arbeitserfolg auf diese Weise, mit dem Rektor der Schule, der fest an ihn glaubte; so studierte Gabe Sonnier im Alter von 39 Jahren, um Lehrer zu werden, und erhielt das langersehnte Abschlusszeugnis; Gabe ist ein paar Jahre später selbst ein geliebter Grundschullehrer geworden.

image: CBS News

Dann, nach einiger Zeit, kam die Krönung mit dem Master of Science and Education und der Beförderung zum Rektor der Grundschule von Port Barre, derselben, in der er Jahre zuvor als bescheidener Hausmeister arbeitete; in all dem, sagt Gabe, liegt eine wichtige zu lernende Lebenslektion: „Lasst nicht zu, dass die Situation, in der ihr euch jetzt befindet, das definiert, was ihr danach werdet. Ich sage den Leuten immer, dass nicht zählt, wo man anfängt, sondern wie man endet.“

Bedeutungsvolle Worte, an die wir uns alle in unserem Leben erinnern sollten. Gratulation, Gabe!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.