17 Eltern, die keine Tiere um sich haben wollten, sich jetzt aber nicht mehr von ihnen trennen können - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
17 Eltern, die keine Tiere um sich haben…
Ordnungsfreaks: 15 Ideen zum Arrangieren von Gegenständen und Schaffen von Platz in der Wohnung, auch wenn er nicht da ist Alleinerziehende Mutter verkleidet sich als Mann, um ihren Sohn zur Schulparty zu begleiten, die den Vätern gewidmet ist

17 Eltern, die keine Tiere um sich haben wollten, sich jetzt aber nicht mehr von ihnen trennen können

Von Barbara
5.752
Advertisement

Erst hatten sie kategorisch gesagt, dass sie keinen Hund und keine Katze zwischen ihren Beinen im Haus haben wollen, dann, nach ein paar Tagen des erträglichen Zusammenlebens mit dem Neuankömmling, konnten sie nicht mehr darauf verzichten. Unsere Eltern, vor allem die älteren, sind so: Sie beschweren sich viel, sind dann aber am Ende auch echte Softies. Ja, denn die Ankunft eines vierbeinigen Freundes im Haus kann das Leben wirklich zum Besseren verändern. Auch für unsere Eltern!

Und er war derjenige, der keine Hunde mochte....

image: omorii/Reddit

Keine Hunde im Haus, aber ja auf der Hängematte!

Advertisement

Erst wollte er es nicht, und jetzt schaut, wie er es knuddelt!

Jetzt sind der Hund und mein Vater praktisch unzertrennlich!

Sie machen jetzt alles zusammen, sogar auf dem Sofa liegen sie bequem!

Advertisement

Er sagte immer: "Ich will keine Katzen im Haus haben, die lassen zu viele Haare herumliegen!" Und das is er, nachdem er eine adoptiert hat:

Er wollte keine Hunde auf dem Bett, auf den Sofas und auf den Möbeln. Jetzt schläft er immer neben ihm!

Advertisement

Offenbar entspannt ihn jetzt das Schnurren der Katze im Nacken....

Er sagte immer, wenn wir einen Hund bekämen, wäre es nur meiner und nicht seiner: klar, natürlich!

Advertisement

Ein Papa, der kein Haustierkaninchen wollte, und ein Kaninchen, das nicht wusste, dass es einen menschlichen Papa wollte!

Er und mein Vater haben sich nie gemocht, aber sie lernen sich endlich langsam kennen!

Mein Vater und meine Mutter wollten absolut nicht, dass der Hund auf die Couch kommt: Die Dinge haben sich geändert.

Mama und der Neuankömmling ... Liebe auf den ersten Blick!

Sie wollte es auf keinen Fall: Jetzt ist der Hund seit 7 Jahren ein echtes Mitglied des Hauses, auch für Papa!

Ich glaube, trotz allem mögen sich Papa und Katze!

image: Reddit

Er sagte, er könne die Katze kaum ertragen, jetzt schläft er jede Nacht zusammen mit ihr auf der Couch ein!

Er wollte keinen Hund im Haus haben, jetzt teilt Papa jeden Morgen das Frühstück mit dem kleinen Vierbeiner!

Tags: TiereWitzigBewegend
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.