Ein Mann beschließt, den Obdachlosen einzustellen, der jeden Tag vor seiner Pizzeria bettelt - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein Mann beschließt, den Obdachlosen…
21 Personen, die beschlossen haben, ihre Friseure um bizarre Haarschnitte zu bitten, um es vorsichtig auszudrücken Das süße Foto des „Babysitter“-Katers, der zuerst den Schnuller des Kindes kontrolliert und es dann umarmt, während es schläft

Ein Mann beschließt, den Obdachlosen einzustellen, der jeden Tag vor seiner Pizzeria bettelt

06 Dezember 2020 • Von Aya
1.154
Advertisement

Manchmal ist die solidarischste Geste jene weniger auffällige und demonstrative, jene, die aus dem Herzen eines Menschen mit reinen Empfindungen kommt, der alles tun würde, um einer Person in Not zu helfen. Einem großen Herzen wie das von Rishi Sharma, dem Besitzer einer sehr bekannten Pizzeria in Lower Hutt in Neuseeland, der einen Obdachlosen auf der Suche nach Hilfe eingestellt hat, der vor langer Zeit vor dem Lokal Stellung bezogen hatte, um zu betteln.

via: RNZ
image: RNZ

Rishi Sharma, Besitzer des Domino’s Pizza von Lower Hutt, sah seit Langem diesen jungen Mann vor seinem Lokal, der mit einem Pappschild aus seiner eigenen Pizzeria in der Hand bettelte; drinnen warfen die Passanten dem Mann in Not, wie sie konnten, Münzen zu.

Eines Tages näherte sich Rishi dem Obdachlosen und erzählt von dieser Begegnung: Ich habe die Pizzaschachtel meiner Marke gesehen und das Auto geparkt, ich bin zu diesem fantastischen jungen Mann gegangen und habe gesagt: ‚Hallo, Kumpel, wie geht es dir?‘“

image: RNZ

Rishi fand heraus, dass der junge Mann namens Wallace seit Stunden nichts gegessen hatte, daher ließ der Besitzer ihn in sein Lokal treten und bot ihm eine Pizza, einen heißen Kaffee und eine Arbeitsstelle an. Als Wallace diese Worte hörte, konnte er seinen Ohren nicht glauben: Er nahm den Job an, da er ein Obdachloser war und weder einen warmen Ort zum Schlafen noch etwas zu essen hatte.

Und es sieht so aus, als wäre Wallace ein ausgezeichneter Pizzabäcker geworden!

Advertisement
image: RNZ

Jetzt arbeitet der ehemalige Obdachlose seit mehr als drei Wochen in Rishis Lokal, lernt schrittweise, stellt aber sowohl seinen Boss als auch sich selbst sehr zufrieden, nun, da er eine Einkommensquelle und ein neues Dach zum Leben und Schlafen über dem Kopf hat. Rishi sagte: „Er ist sehr glücklich, jetzt hat er eine Wohnung im Vorort Taita.“

Was für eine schöne Befreiungsgeschichte!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.