x
Er zeigt einer Frau eine vulgäre Geste:…
14 Tiere, die den Menschen, die sich um sie gekümmert haben, Zuneigung und Dankbarkeit gezeigt haben 21 Personen, die beschlossen haben, ihre Friseure um bizarre Haarschnitte zu bitten, um es vorsichtig auszudrücken

Er zeigt einer Frau eine vulgäre Geste: Sie nimmt ihre Perücke ab und enthüllt, dass sie ihre Mutter ist

06 Dezember 2020 • Von Barbara
1.636
Advertisement

Die Belästigungen, die eine Frau täglich von völlig Fremden erleiden muss, sind unterschiedlicher Art, aber am Ende ist es immer und auf jeden Fall ein Unrecht, das dort geschieht. Ein Mann, der eine Frau belästigt, zeigt, dass er die sentimentale Erziehung, die ihm seine Eltern (hoffentlich!) vermitteln wollen, völlig vergessen hat und es aus diesem Grund nicht verdient, als echter Mann betrachtet zu werden. Um einige dieser Serienschänder zu entlarven, wollte ein lokaler Fernsehsender in Lima, Peru, eine Art soziales Experiment veranstalten: Eine Mutter, die auffällig geschminkt ist und eine Perücke trägt, um nicht leicht erkannt zu werden, gibt vor, auf dem Bürgersteig zu gehen und versehentlich an ihrem Sohn vorbeizugehen. Als er sich ahnungslos mit einem Pfiff und vulgärer Wertschätzung an seine Mutter wendet, beginnt die Demütigung.


Die Frau im grünen Kleid trägt eine Perücke, damit sie von dem Mann, der neben ihr steht, nicht erkannt wird. Es ist der Sohn, ein Mann von verabscheuungswürdigem Verhalten, der wiederholt als lästiges Individuum bezeichnet wurde, das sich oft laut über Mädchen auf der Straße äußerte. In dem Experiment sollte die Frau  an dem Mann vorbeigehen, ohne sich von diesem stören zu lassen. Leider zeigte das Experiment, was die wahre Natur des Mannes war. Das hätte sich die Frau, die ihn geboren hat, nicht vorstellen können.

Konfrontiert mit einer vulgären Annäherung, die nichts mit einem Kompliment zu tun hat, ging die Frau zurück, sah ihm in die Augen, nahm ihre Perücke ab und enthüllte ihre Identität. An diesem Punkt versuchte der Mann, sich zu entschuldigen und seine Worte zurückzunehmen, aber es war zu spät. Mutter schimpfte ihn für sein beklagenswertes Verhalten.

Hoffen wir, dass dieser Mann nach einer solchen Erfahrung "seine Lektion gelernt" oder zumindest begonnen hat zu verstehen, wie daneben sein Verhalten ist.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.