Eine junge Frau verliert beide Beine nach einem Verkehrsunfall, wird aber ein Reitchampion - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine junge Frau verliert beide Beine…
20 Schnappschüsse, die perfekt zusammenfassen, was es bedeutet, eine starke Emotion zu empfinden Ein Hund rettet sich vor einer heftigen Überschwemmung, indem er sich am Geländer festhält: der Moment der Rettung

Eine junge Frau verliert beide Beine nach einem Verkehrsunfall, wird aber ein Reitchampion

Von Aya
909
Advertisement

Felicia Grimmenhag ist der Beweis dafür, dass man mit viel Willenskraft auch aus den schwersten Situationen wieder aufkommen kann. Felicias Leben wurde vollkommen auf den Kopf gestellt, als die junge Frau mit nur 17 Jahren einen schweren Verkehrsunfall hatte, während sie am Steuer ihres Mofas saß. Im Krankenhaus wurde sie 15 Minuten lang für legal tot erklärt, aber am Ende schien ihr Körper zu reagieren und den Ärzten gelang es, sie zu retten. Eine junge Frau, die weiterleben konnte, aber nicht ohne die Narben jenes furchtbaren Moments mit sich zu tragen.

Felicia hat sich nicht ergeben, auch nicht, als sie in einem Krankenhausbett erwachte und feststellte, dass ihr beide Beine amputiert worden waren. Ein tragischer Unfall, der sie jedoch nicht daran gehindert hat, weiterhin zu träumen und ihren Traum zu verwirklichen, ein Reitchampion sowie eine paralympische Athletin zu werden.

Felicia musste sich plötzlich an ein neues Leben gewöhnen, auf einem Rollstuhl, das aus weiteren tausend Schwierigkeiten besteht. Die junge Frau verlor jedoch nicht jede Hoffnung und blieb dran, indem sie sich auf ihre Ziele konzentrierte. Sie war bereits als Kind geritten und nach dem Unfall beschloss sie, sich wieder ins Spiel zu bringen und es erneut mit dem Reiten zu versuchen. Zehn Wochen nach dem Unfall sitzt Felicia wieder im Sattel auf einem Pferd!

Advertisement

Sie selbst hat gesagt, dass sie Pferden vieles schuldig ist, da sich ihre physische und geistige Gesundheit dank ihnen sehr verbessert hat. „Wenn ich aufs Pferd steige, fühle ich mich nicht wie die behinderte Felicia, sondern wie die Felicia, die ein Reitchampion sein kann.“ Die 25-Jährige hat bewiesen, dass sie ein wahrer Champion ist, sowohl auf dem Feld als auch im Leben: Die junge Frau hat bei den schwedischen Meisterschaften 2020 die Silbermedaille gewonnen und hofft, 2021 an den Paralympics in Tokyo teilzunehmen!

Jenen, die aufgrund einer ähnlichen Situation leiden, rät Felicia: „Das, was ich von all dem gelernt habe und allen raten kann, ist: Hab immer den Mut, dich selbst herauszufordern, und erinnere dich daran, dass nur du deine eigenen Grenzen aufstellst.“ Ein wertvoller Ratschlag!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.