Sie beschimpft ihre Schwiegermutter: "Sie hat ihre biologischen Enkelkinder mit Geschenken überhäuft, der nichtbiologischen Nichte hat sie nur einen Schlafanzug gekauft" - KlickDasVideo.de
x
Sie beschimpft ihre Schwiegermutter:…
Immer mehr Menschen weigern sich, die automatischen Kassen zu benutzen, um zu bezahlen: Absurde Frisuren: 17 Menschen, die vielleicht besser gleich ihren Friseur wechseln sollten

Sie beschimpft ihre Schwiegermutter: "Sie hat ihre biologischen Enkelkinder mit Geschenken überhäuft, der nichtbiologischen Nichte hat sie nur einen Schlafanzug gekauft"

09 Oktober 2020 • Von Anna Palmisano
1.425
Advertisement

Die Zeit der Festtage sollte die perfekte Zeit sein, um mehr Zeit mit der Familie zu verbringen, mit nahen Verwandten, aber auch mit denen, die wir schon lange nicht mehr gesehen haben. Für die Kleinen ist die Weihnachtszeit die Zeit, in der Geschenke und Zuwendungen von Mama, Papa, Großeltern, Tante und Onkel mit Herz und Zuneigung überreicht werden. Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass es bei der Auswahl eines Geschenks zu unangenehmer Bevorzugung kommt, und sogar Weihnachten kann zu einem Albtraum werden...

via: Mumsnet

Eine unglückliche Situation, welcher eine Mutter begegnete, die am Weihnachtstag zu Hause von ihrer Schwiegermutter eine schamlose Bevorzugungsszene erlebte. Die Großmutter kam mit Taschen voller Geschenke für ihre Enkelkinder von ihrem Schwager und ihrer Schwägerin, während nur ein paar kleinere Pakete für die Tochter der neuen Frau ihres Sohnes ankamen; da sie nicht die leibliche Enkelin der Schwiegermutter war, zögerte diese nicht, ihre schockierende Bevorzugung ihrer Enkelkinder, der A- und der B-Serie, vor aller Augen zu zeigen:

"Wenn es Zeit für Geschenke ist, kommt die Schwiegermutter mit 2 riesigen Nikolaussäcken für die beiden Kinder ihres Schwagers und ihrer Schwägerin an, die Kinder sind 5 und 2 Jahre alt, für meine Tochter holt sie stattdessen ein Geschenk heraus. Eine halbe Stunde später packen die Nichten immer noch die Geschenke aus, während meine Tochter nur einen Schlafanzug erhalten hat und das war's. Sie ist jetzt sehr wütend und fragt, warum Oma ihr einen Schlafanzug geschenkt hat und ihre Cousins Spielzeug, Kleidung und Schokolade bekommen haben".

image: Pixabay

Die verärgerte Mutter erklärte, dass ihre Tochter versteht, dass Papa und Oma biologisch nicht mit ihr verwandt sind, aber sie haben alle dafür gearbeitet, dass sie auf die gleiche Weise geliebt wurde. Wütend darüber, überlegten sowohl der Vater der Fünfjährigen als auch ihre Schwägerin nicht lange nach und teilten die Geschenke, die sie den Cousins gemacht hatte, mit ihr und spielten so miteinander.

Nun, da Sohn, Schwiegertochter und Schwägerin gegen sie Partei ergriffen haben, wird diese Großmutter beim nächsten Mal lernen, ihre Enkelkinder nicht auf das Podium zu stellen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.