Sie adoptieren ein afrikanisches Mädchen im Glauben, dass sie vernachlässigt und eine Waise ist, um dann herauszufinden, dass sie eine Familie hatte - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie adoptieren ein afrikanisches Mädchen…
16 Tiere, die es sich in den seltsamsten und erheiterndsten Positionen bequem gemacht haben Er wird als Neugeborenes verlassen, weil er „zu hässlich ist“, jetzt inspiriert er Millionen von jungen Menschen, ihr eigenes Aussehen zu akzeptieren

Sie adoptieren ein afrikanisches Mädchen im Glauben, dass sie vernachlässigt und eine Waise ist, um dann herauszufinden, dass sie eine Familie hatte

Von Aya
1.023
Advertisement

Ein aus schwierigen Verhältnissen und Teilen der Welt stammendes Kind zu adoptieren ist eine der besten und selbstlosesten Handlungen, die man ausführen kann. Wir wissen gut, dass es viele Geschöpfe gibt, auf die das Schicksal nicht herablächelt und die schon in sehr jungem Alter in Bedingungen absoluter Armut und beständigen Unbehagen leben.

Als Jessica und Adam Davis, ein US-amerikanisches Paar aus Ohio mit vier Kindern, beschlossen hat, ein fünftes zu wollen, dachten sie daran, eine kleine in Uganda geborene Sechsjährige in die Familie aufzunehmen, im Glauben, sie wäre eine Waise. Die Geschichte dieses Mädchen enthüllte jedoch anderes: Ehemann und Ehefrau fanden sich von einer unschönen Situation der Ausnutzung von Adoption für die krummen Gewinne einiger Verbrecher wieder.

via: CNN
image: CNN/Youtube

Leider lernen wir im Leben oft, dass es nicht wenige Personen gibt, die sich entscheiden, lobenswerte Initiativen für negative Zwecke und wahren Betrug auszunutzen. „Sie sagten uns, dass ihr Vater gestorben war, dass sie vernachlässigt wurde und ihre Mutter sie etwaigem Missbrauch ausgesetzt hat. Sie habe nie die Schule besucht, berichtete Jessica Davis, während sie vom Geschehenen erzählte. Eine gewiss nicht einfache Situation für dieses Mädchen, die die zwei dazu bewegt hat, es zu adoptieren.

Namata – das ist der Name der Kleinen – lernte sie in Uganda kennen und flog mit ihrer neuen Familie in die USA. Für das Mädchen war es leicht, sich einzugewöhnen, und alles schien gut zu laufen. Bis die Adoptivtochter von Jessica und Adam, als sie Englisch lernte, den beiden selbst eine gelinde gesagt unerwartete Wahrheit gestand.

image: CNN/Youtube

Die Kleine hatte Heimweh, sie war nie von ihrer Mutter misshandelt worden und ging, vor allem, in Uganda jeden Tag zur Schule. Eine ganz andere Situation als die, die dem Paar vor der Adoption beschrieben wurde, und insbesondere völlig entfernt von dem, was die zwei gesehen hatten, während sie sich in Uganda aufhielten. Offenbar hatte es sich um eine geschickte Inszenierung gehandelt. Nach den zustehenden Überprüfungen und nachdem Namatas biologische Mutter kontaktiert worden war, war klar, dass die Personen, die sich darum gekümmert hatten, die Adoption der Kleinen zu managen, das Paar über ihre realen Lebensbedingungen belogen und auch die Mutter angelogen hatten.

Advertisement
image: CNN/Youtube

Tatsächlich glaubte die Frau, dass ihre Tochter in die USA gereist wäre, um eine angemessene Bildung zu erhalten und, sobald die Schule vorbei wäre, zu ihr nach Hause zurückkehren würde. Sie hätte um nichts auf der Welt die Möglichkeit aufgegeben, sie wiederzusehen. Leider sind sowohl sie als auch die Adoptiveltern Opfer eines schändlichen Betrugs geworden, der systematisch umgesetzt wurde, um mit der Adoption von Kindern, die ihren Familien unter Vortäuschung einer besseren Zukunft entrissen wurden, Geld zu verdienen.

image: CNN/Youtube

Vorgetäuschte Opfer von Missbrauch also, für einen Schwindel, der leider geläufiger ist, als man denkt. Nachdem sie die Wahrheit erfuhren, haben die Davis zugelassen, dass Namata zu ihrer Mutter zurückkehrt, zugelassen, dass sie mit der Familie leben kann, der sie von skrupellosen Menschen entrissen worden war.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.