Ein 12-jähriger Junge wird offiziell von der Familie seines besten Freundes adoptiert: ein Traum, der sich erfüllt - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein 12-jähriger Junge wird offiziell…
20 Fotos beschreiben einige der lustigsten und absurdesten Gründe, warum Kinder weinen Er hat einen Infarkt und kann sein Land nicht bewirtschaften: Seine Landwirtfreunde pflügen sein ganzes Feld an seiner Stelle

Ein 12-jähriger Junge wird offiziell von der Familie seines besten Freundes adoptiert: ein Traum, der sich erfüllt

Von Aya
678
Advertisement

Es ist nicht absolut voraussehbar, in einer liebevollen und beschützenden Familie aufzuwachsen, in der die Eltern ihre Kinder auf der gesamten Strecke ihres Wachstums unterstützen. Es gibt leider Kinder, die dieses Glück nicht haben und einen großen Teil ihrer Kindheit im Waisenhaus oder in Pflege verbringen, in der Hoffnung, offiziell adoptiert zu werden. Ein Junge namens Andrew, 12 Jahre alt und aus Nashville, Tennessee (USA) stammend, weiß darüber Bescheid: Nachdem er fast die Hälfe seines jungen Lebens in Pflege verbracht hatte, war er dabei, bezüglich einer möglichen Adoption die Hoffnung zu verlieren, aber dann veränderte sich plötzlich etwas .

Der junge Andrew war bei der Familie Gill in Pflege, wo er sofort Freundschaft mit Joc schloss, einem Gleichaltrigen, mit dem er eine besondere Leidenschaft für einige Süßigkeiten und Videospiele teilte. Es war von vornherein klar, dass die zwei sich gefunden hatten: Beide hatten das Glück gehabt, einen besten Freund gefunden zu haben! Auch Jocs Eltern, Kevin und Dominique Gill, haben den kleinen Andrew immer geliebt, daher erstaunt es nicht, dass die Familie beschlossen hat, ihn zu adoptieren.

Die Nachricht, so erwünscht sie auch war, erreichte Andrew unerwartet, der sich nichts Besseres hätte wünschen können, als von den Gills adoptiert zu werden. „Ich bin um die Ecke gegangen und dort habe ich sie alle vorgefunden“, erzählte der Junge überglücklich angesichts der Überraschung. Und dann, fast als wäre es eine Hochzeit, fragten sie ihn: „Möchtest du unser Sohn werden?“, und der kleine Andrew akzeptierte natürlich mit großem Enthusiasmus. Joc war nicht nur sein bester Freund, jetzt war er offiziell sein Bruder.

Advertisement

Mit einem wahren Fest haben die Gills Andrew wie ein neues Familienmitglied bei sich aufgenommen und ihm das geschenkt, was jedes Kind sich am meisten auf der Welt wünscht: liebevolle Eltern und eine ganze Familie, die dazu bereit ist, sich um ihn zu kümmern.

Wir können ihnen allen nur ein heiteres und glückerfülltes Leben wünschen!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.