Unterschätzt nicht die Rolle der Großmütter in der Erziehung der Enkelkinder: Sie können fundamental sein - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Unterschätzt nicht die Rolle der Großmütter…
Bleibt neben ihrem im Schlamm stecken gebliebenen Pferd für mehr als drei Stunden: Herrin und Tier durch ein Wunder gerettet Er findet raus, dass seine Hündin Krebs hat, und bricht mir ihr zu einer langen und unvergesslichen Reise auf

Unterschätzt nicht die Rolle der Großmütter in der Erziehung der Enkelkinder: Sie können fundamental sein

Von Aya
601
Advertisement

Dass die Eltern eine entschieden wichtige Rolle in der Erziehung eines Kindes bekleiden, steht zweifelsohne nicht zur Debatte, aber auch Großmütter von der mütterlichen oder väterlichen Seite können eine extrem wichtige Rolle in der Entwicklung des eigenen Enkelkindes spielen. Und zwar weil viele Mütter und Väter es in der schnelllebigen Gesellschaft, in der wir leben, nicht schaffen, ihrem Kind 100 % ihrer Zeit zu geben, und daher ist die Rolle der Großmutter extrem wichtig.

image: Pikist

Wenn die Eltern auf der Arbeit sind, sind es die Großmütter vonseiten der Mutter oder des Vaters, die die meiste Zeit mit ihren Enkelkindern verbringen; sie empfangen sie zu Hause, kümmern sich um sie, geben ihnen zu essen, verbringen kostbare Zeit mit den Enkelkindern, die sich mit Freude und Nostalgie ihr ganzes Leben lang daran erinnern werden. Mehr noch als mit der genauso wunderbaren Beziehung, die zwischen einem Enkelkind und einem Großvater entstehen kann, ist es die alte weibliche Figur, mit der sich die Kleinen auch in den folgenden Jahren auseinanderzusetzen tendieren.

Vielleicht weil sie ihrem Enkelkind ein Gefühl des Schutzes und der Sicherheit schenken, vielleicht weil sie die arbeitende Mutter einige Stunden am Tag auf vollkommene Weise vertreten, aber es ist Fakt, dass die Figur der Großmutter eine wirklich wichtige Bedeutung für die Erziehung des Kindes einnimmt.

image: Azoreg

Eine fundamentale Wichtigkeit, die dann in den kommenden Jahren zurückgezahlt wird, wenn das Kind erwachsen wird, wächst und reift, den Wert und die Wichtigkeit des Lebens und der Beziehungen zur eigenen Familie und den eigenen Lieben zu begreifen beginnt und spürt, dass die Lebenslehren und -lektionen seiner Großmütter ihm konkrete Schätze geworden sind.

Weibliche, bei der Erziehung eines Kindes nur scheinbar im Schatten verborgene Figuren, die aber, wenn sie da sind, eine unabdingbare Bedeutung für die Entwicklung des Kindes einnehmen: Im Grunde ist es manchmal ihrer Liebe und Unterstützung zu verdanken, dass wir alle das geworden sind, was wir heute sind.

Danke für eure Zuneigung und eure unendliche Liebe, liebe Großmütter!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.