Dieser Mann hat mehr als 1600 Kinder aus dem illegalen Handel mit Minderjährigen gerettet: Jetzt haben sie ein besseres Leben - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieser Mann hat mehr als 1600 Kinder…
14 Fotos von Hollywood-Stars, wie wir sie noch nie gesehen haben 14 Infizierte nach einem

Dieser Mann hat mehr als 1600 Kinder aus dem illegalen Handel mit Minderjährigen gerettet: Jetzt haben sie ein besseres Leben

Von Aya
1.151
Advertisement

Ein Thema, über das zu sprechen viele Angst haben, das aber in einigen Gebieten der Welt sehr viel präsenter ist, als man denkt. Trotz mancher Thematiken, die tabu sind oder als unbequem betrachtet werden, ist das Übel des Handels mit minderjährigen Kindern im Gegenzug für Gefallen sexueller Natur an den Grenzen zwischen den USA und Südamerika jedoch schwer auszurotten. Es gibt einen Mann, Tim Ballard, einen hingebungsvollen Vater von neun Kindern, der gegen diese Praktik ankämpft und sehr viele Leben rettet.

via: Deseret

Tim Ballard ist Vater von neun Kindern und hat jahrelang im amerikanischen Ministerium für Sicherheit gearbeitet, wobei es ihm bereits zu Anfang der Jahrtausendwende gelang, das Umfeld der Kinderkriminalität zu unterwandern. Indem er sich als Sextourist ausgab, hat Tim mit den Jahren Tausende von minderjährigen Leben gerettet und sich dabei einer wirklich dunklen und verwerflichen Unterwelt ausgesetzt …

Nach Jahren als eingeschleuster Special Agent der US-Regierung hat Tim beschlossen, dass er einem Kind helfen will, aus der Kette des sexuellen Menschenhandels zu entkommen; er wollte das junge Leben des Sohnes eines haitianischen Pastors retten, ein dreijähriges Kind namens Gardy, das zuvor von einem Angestellten der Kirche geraubt und danach an die Händler von Minderjährigen verkauft wurde.

Gardy war nur der erste von Tausenden Kindern, die Tim Ballard aus den tückischen Klauen des Sexhandels mit Minderjährigen gerettet hat: Dank der Operation Underground Railroad, von Beamten der CIA und des Sicherheitsministeriums gegründet, hat Tim es in all den Jahren geschafft, mehr als 1600 Kinder vor einem grausamen Schicksal zu retten.

Von Kolumbien bis Haiti hat Underground Railroad unschuldige Leben vor dem Menschenhandel gerettet und diese sehr jungen Leben einer entsetzlichen Realität entrissen. Alles dank der Beharrlichkeit von Tim Ballard.

Advertisement

Jetzt ist Tim zusammen mit seiner Frau Katherine Vater von neun Kindern, und obwohl er die Arbeit im Außendienst direkt niedergelegt hat, entschied er sich dazu, hinter den Kulissen tätig zu sein, um die Wirksamkeit seiner Operation Railroad Underground auszuweiten, die weiterhin Hunderttausende Kinder vor einem unsäglichen Gräuel rettet.

Wir wünschen uns mehr Menschen wie Tim auf dieser Welt!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.